Adresse Waisenhaus in Moskau

Hier kann alles andere angeboten und gesucht werden.
Antworten
Helen
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 17:56

Adresse Waisenhaus in Moskau

Beitrag von Helen » Samstag 14. Mai 2011, 18:20

Hallo,

ich möchte gerne für meinen nächsten Moskaubesuch einige Kinderkleidung für ein Moskauer Waisenhaus mitnehmen. Weiss jmd eine Adresse in Moskau? Unigen Zweckd weiß jmd, ob Germanwings kostenlos Gepäck für wohltätigen Zweck befördert?

Nette Grüße
Helen



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10332
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Adresse Waisenhaus in Moskau

Beitrag von bella_b33 » Samstag 14. Mai 2011, 20:42

Erkundige Dich bitte vorher, ob man auch gebrauchte Kinderkleidung annimmt, falls Du keine neue Kleidung spenden willst. Meine Frau ist mit solch einer netten Geste von deutschen Geschäftspartnern(ein paar Kartons gut gebrauchte Kinderbekleidung) im russischen Kinderheim bei uns schon weggeschickt worden.....man würde nur Neues annehmen :(. Bei Germanwings würd ich am besten mal schnell anrufen und nachfragen ;)
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Adresse Waisenhaus in Moskau

Beitrag von manuchka » Sonntag 15. Mai 2011, 00:30

Ich schließe mich dem Vorbeitrag an.

Was Germanwings betrifft, wirst du wohl kein Glück haben - wie willst du denn die Wohltätigkeit nachweisen? Da könnte ja jeder kommen und behaupten, er nimmt Sachen zu wohltätigen Zwecken mit rüber --- und versorgt stattdessen Verwandte und Bekannte.
Du erntest, was du säst.

tl1000r
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 556
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 21:52
Wohnort: Dresden/Piter

Re: Adresse Waisenhaus in Moskau

Beitrag von tl1000r » Sonntag 15. Mai 2011, 03:47

Hallo,

ich durfte schonmal zehn Taschen (ebenfalls Waisenhaus) für eine Fraue durch den Zoll für eine Frau schleppen, die das Ganze per Eurolines befördert hat (Buslinie). Da hast vielleicht mehr Glück, das Gepäck kostenlos zu befördern.

Mfg Matthis.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7374
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Adresse Waisenhaus in Moskau

Beitrag von m1009 » Sonntag 15. Mai 2011, 07:22

manuchka hat geschrieben: Was Germanwings betrifft, wirst du wohl kein Glück haben -
Schreiber Helen koennte doch bei der naechsten Steuererklaerung, den Mehrbetrag fuer das Uebergepaeck als Sonderkosten geltend machen.

OT: Bis zum Ende der Neunziger fuehrte meine Mutter regelmaessig, unter ihrer wohlbetuchten Kundschaft aus West-Berlin, solch Sammlungen durch. Ein, zweimal im Jahr, ging dann ein voll gepackter moskauer Ikarus, Richtung Osten. Wie sich nach Jahren heraustellte, wanderten mind. 80% der Kleidung direkt auf second-hand Maerkte/Geschaefte in Moskau. Die restlichen 20% wurden noch waehrend der Fahrt aussotiert und flogen direkt irgendwo an der M1 aus dem Fenster.
„Da leckt man einmal das Messer ab und gleich gucken alle komisch!“ – Jens, 32, Chirurg



Benutzeravatar
wolk0815
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 851
Registriert: Dienstag 27. März 2007, 01:24
Wohnort: bei Frankfurt

Re: Adresse Waisenhaus in Moskau

Beitrag von wolk0815 » Mittwoch 18. Mai 2011, 12:06

Meine Frau unterhält Kontakt sowohl zu einem Waisenhaus (in Solikamsk) und einer Organisation in St.Petersburg deren Tätigkeit ich gerne mit Pro-Familia vergleiche (da man das am ehesten kennt). Gebrauchte Kinderkleider werden auch in Solikamsk nicht genommen (und im Gegensatz zum einen oder anderen westlichen Gedanken auch nicht benötigt). Anderseits sammeln wir gebrauchte Kinderkleidung (bzw kaufen diese auf Basaren in sehr guten Qualität zu Mini-Preisen) und schicken diese dann an diese "Pro-Familia"-Organisation. Mit ihr kann werdenden bzw. frischgebackenen Müttern ein kleiner Grundstock an Kinderkleidung an die Hand gegeben und so Kinder unterstützt werden. Wir machen das zwar für St.Petersburg, aber in Moskau gibt es auch eine Abteilung. Bei Interesse PN an mich.
Учись, студент! Кто не работает - тот ест

Helen
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 17:56

Re: Adresse Waisenhaus in Moskau

Beitrag von Helen » Mittwoch 18. Mai 2011, 14:11

Hallo Wolk,

ich bekomme keine PN verschickt. Weiß nicht warum das nicht klappt. Deshalb schicke mir bitte die Adresse per PN.Ich bin interessiert.
Und vielleicht kann mir jmd erklären, wie es geht. Steht immer, dass ich keinen Empfänger angegeben habe, dabei steht oben der Name mit einem Kreuz und dann kommt der leere Kasten.

Nette Grüße
Helen

Benutzeravatar
Admix
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1901
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2010, 16:23
Wohnort: Reutlingen/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Adresse Waisenhaus in Moskau

Beitrag von Admix » Mittwoch 18. Mai 2011, 22:12

Hallo Helen,
eventuell liegt es daran:
Du musst einen Betreff angeben, wenn du eine neue Nachricht verfassen möchtest.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11415
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Adresse Waisenhaus in Moskau

Beitrag von Norbert » Dienstag 14. Juni 2011, 14:15

Die Caritas in Westsibirien nimmt Spielsachen und Kleidung an - wenn sie für die Mutter-Kind-Station oder die Obdachlosenstationen geeignet ist. Zu Moskau habe ich leider keine Tipps. Achtung, man sollte bei sehr großen Mengen auch die Zollregeln beachten!

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3082
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Adresse Waisenhaus in Moskau

Beitrag von Saboteur » Mittwoch 15. Juni 2011, 01:05

die freuen sich bestimmt auch über Hilfe:

http://www.pawlick.ru/projects/doctor_liza/

bei Waisenhäuserspenden ohne Bekannte dort bzw. der Möglichkeiten zu kontrollieren ob gute Dinge auch ankommen wäre ich vorsichtig...
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...



Antworten

Zurück zu „Sonstiges“