Wohnungsauflösung in Moskau

Hier kann alles andere angeboten und gesucht werden.
Benutzeravatar
Simone
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 993
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2004, 19:56
Wohnort: Moskau

Wohnungsauflösung in Moskau

Beitrag von Simone » Donnerstag 20. September 2018, 16:40

Hallo Moskauer,

ich baue ich meine Zelte hier ab - viele Dinge werde ich hier lassen, weil ich sie nicht mehr benötige.
Die Anzeige dazu liegt hier, über den Preis kann man noch reden.

https://www.avito.ru/user/82a5a4382e4c0 ... 7&src=item
https://www.boconcept.com/ru-ru/mezzo/4 ... cgid=sofas

Habe des weiteren noch zwei IKEA Kleiderschränke (1,50m bzw 1,40m breit x 2,36m hoch x 60cm tief)

Und für ein paar Rubel geb ich noch Kleinmöbel ab wie Wandregale*, Zimmerpflanzen mit schönen Übertöpfen (auch zwei grosse Palmen), IKEA-Wandbilder, schönen Teppich mit Sitzkissen (sieht man in Avito bei der Couch), IKEA Kubus+Tischen+Deckenlampen, Router+Wifi-Verstärker Asus RT-n66u schwarz + Asus Repeater AC51 weiss, usw

*https://m2.ikea.com/de/de/p/ekby-jaerpe ... s19929645/

Abholung 2. oder 3.10. möglich - Metro Shabolovka - Lift, Rampe, Parkplatz vorhanden

Einfach anrufen oder whatsapp - 8 925 7766331

Poka Simone
Zuletzt geändert von Simone am Dienstag 25. September 2018, 16:44, insgesamt 1-mal geändert.



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4344
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Wohnungsauflösung in Moskau

Beitrag von Wladimir30 » Donnerstag 20. September 2018, 19:47

Gibt es Photos von den Kleiderschränken? Vollholz oder Spanholz?
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8363
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Wohnungsauflösung in Moskau

Beitrag von m1009 » Donnerstag 20. September 2018, 20:16

Bei den grossen Ikea Schraenken ist der Korpus immer Pressplatte. Nur die Tueren gibt es alternativ in massiv.

Benutzeravatar
Simone
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 993
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2004, 19:56
Wohnort: Moskau

Re: Wohnungsauflösung in Moskau

Beitrag von Simone » Donnerstag 20. September 2018, 22:01

Wladimir30 hat geschrieben:
Donnerstag 20. September 2018, 19:47
Gibt es Photos von den Kleiderschränken? Vollholz oder Spanholz?
Hier sind die Schränke abgebildet:
https://www.avito.ru/moskva/mebel_i_int ... 1353082574

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10921
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Wohnungsauflösung in Moskau

Beitrag von bella_b33 » Donnerstag 20. September 2018, 23:45

m1009 hat geschrieben:
Donnerstag 20. September 2018, 20:16
Bei den grossen Ikea Schraenken ist der Korpus immer Pressplatte. Nur die Tueren gibt es alternativ in massiv.
Grad geschaut, in der Avito Anzeige steht irgendwas von Pax(ich kenn mich mit Ikea nicht aus): https://www.ikea.com/de/de/catalog/products/50214560/
Produktbeschreibung:
Spanplatte, Hartfaserplatte, ABS-Kunststoff, Polypropylen, Folie
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4344
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Wohnungsauflösung in Moskau

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 21. September 2018, 06:52

Ok, Danke. Nee, die sind dann leider doch nichts für uns.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8363
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Wohnungsauflösung in Moskau

Beitrag von m1009 » Freitag 21. September 2018, 07:26

Lass Dir nen Schrank vom Schreiner bauen. Ist nur gringfuegig teuerer als das Chemiezeugs von Ikea.

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4344
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Wohnungsauflösung in Moskau

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 21. September 2018, 09:15

Hab ich mal gemacht. Richtig schön geworden. Leider hat er nicht lange gehalten. Tür abgefallen, Boden durchgebogen, ein Brett ist einfach runter gefallen...
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 593
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Wohnungsauflösung in Moskau

Beitrag von Bobsie » Freitag 21. September 2018, 10:09

Leute, macht hier Simones Möbel nicht schlecht! :roll:

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4344
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Wohnungsauflösung in Moskau

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 21. September 2018, 10:30

Ne, warum? Ich persönlich möchte den Schrank nur nicht, und was dann mein Schreiner gemacht hat, na, dafür kann sie nun wirklich nichts.

Ich kenne das Problem mit den Möbeln beim Umzug sehr gut. Ich habe mehrmals alle meine Möbel bei einem Umzug zurück gelassen und hoffe, dass ihre Möbel jemand kauft! Würde mich sehr freuen.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over



Antworten

Zurück zu „Sonstiges“