Fremdschprache lernen als Erwachsener!

Hier kann alles andere angeboten und gesucht werden.
vinzz
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 28. August 2020, 23:49

Fremdschprache lernen als Erwachsener!

Beitrag von vinzz » Samstag 29. August 2020, 01:01

Hallo an alle,

Ich mochte gerne Italienisch lernen. Leider habe ich nicht viel Zeit wegen meiner Arbeit….
Kennt Ihr das? Wie lernt Ihr eine Fremdsprache?

Danke für eure Tipps



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11427
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Fremdschprache lernen als Erwachsener!

Beitrag von bella_b33 » Samstag 29. August 2020, 10:44

Nö: Wo ein Wille ist, findet sich auch ein Weg. Einfach die Zeit nehmen und lernen. Mal abends im Bettchen ne halbe Stunde sich eine Lektion anhören, gelegentlich mal ein bisschen was lesen. Apps nutzen, da gibt's mittlerweile nette Dinge....

e puoi farlo anche tu
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 856
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Fremdschprache lernen als Erwachsener!

Beitrag von Tonicek » Samstag 29. August 2020, 11:52

vinzz hat geschrieben:Ich mochte gerne Italienisch lernen. . .
Bin ich im falschen Film? Italienisch lernen im RUS - Forum?
Rußland ist nicht die TITANIC. Rußland ist der Eisberg! [ Gerd Ruge ]

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11427
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Fremdschprache lernen als Erwachsener!

Beitrag von bella_b33 » Samstag 29. August 2020, 12:26

Tonicek hat geschrieben:
Samstag 29. August 2020, 11:52
Italienisch lernen im RUS - Forum?
Toni....ein bisschen mehr Toleranz bitte :lol:

Aber ja, neuer User, 1. Beitrag,ganz ohne Vorstellung oder Ahnliches. Wir können ja mal schauen ob sich Vinzz noch vorstellt und uns den Grund verrät, warum er hier bei uns ist. Vielleicht hat er eine in Italien lebende Russin kennengelernt, die der Muttersprache total entwachsen ist :lol:
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2587
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Fremdschprache lernen als Erwachsener!

Beitrag von m5bere2 » Samstag 29. August 2020, 19:05

bella_b33 hat geschrieben:
Samstag 29. August 2020, 12:26
Vielleicht hat er eine in Italien lebende Russin kennengelernt, die der Muttersprache total entwachsen ist :lol:
Oder kommt nachher eine Werbung hinterher: oh ich habe jetzt eine ganz tolle Seite gefunden, um Fremdsprachen zu lernen! Hier ist sie: www.blabla.de :roll:



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11427
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Fremdschprache lernen als Erwachsener!

Beitrag von bella_b33 » Samstag 29. August 2020, 20:41

m5bere2 hat geschrieben:
Samstag 29. August 2020, 19:05
Oder kommt nachher eine Werbung hinterher....
Ich hab da so ne Ahnung....aber muss ja nicht sein... vielleicht nur zufällig unglücklich ausgedrückt, denn ja: es liest beim Lesen wirklich danach ;)
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

russlandreise
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 50
Registriert: Mittwoch 7. November 2018, 20:02

Re: Fremdschprache lernen als Erwachsener!

Beitrag von russlandreise » Sonntag 30. August 2020, 11:35

So kaufe er sich Lern- und Arbeitsbuch auf Amazon oder im Buchhandel. Für Italienisch gibt es ja wirklich genug. Und dann hinsetzen und arbeiten... nebenher natürlich Eros Ramazotti hören.

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4773
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Fremdschprache lernen als Erwachsener!

Beitrag von Wladimir30 » Sonntag 30. August 2020, 11:55

Als Einstieg erstmal hören "Carbonara" von Spliff
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8997
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Fremdschprache lernen als Erwachsener!

Beitrag von m1009 » Sonntag 30. August 2020, 17:01

@russlandreise

Das heißt.. Ramazzotti..... Und ist ein Likör....

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4773
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Fremdschprache lernen als Erwachsener!

Beitrag von Wladimir30 » Sonntag 30. August 2020, 17:47

Dann schon lieber Amaretto. Kommt übrigens auch in dem Song von Spliff explizit so vor.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over



Antworten

Zurück zu „Sonstiges“