Suche Frau aus Osteuropa

Hier kann alles andere angeboten und gesucht werden.
Hendrik

Suche Frau aus Osteuropa

Beitrag von Hendrik » Mittwoch 15. Juli 2009, 20:54

Suche junge Frau bis 25 Jahre aus Osteuropa, die nicht Ortsgebunden ist und mit mir mindestens 3 Jahre in Deutschland leben möchte. Bei symphatie auch spontane Heirat möglich.



Naila

Re: Suche Frau aus Osteuropa

Beitrag von Naila » Mittwoch 15. Juli 2009, 21:33

Uuuuh, schade. Was für ein Angebot! Und ich habe gerade geheiratet. Hätte ich das gewußt! :D

Hendrik

Re: Suche Frau aus Osteuropa

Beitrag von Hendrik » Mittwoch 15. Juli 2009, 22:39

Naila hat geschrieben:Uuuuh, schade. Was für ein Angebot! Und ich habe gerade geheiratet. Hätte ich das gewußt! :D
Herzlichen Glückwunsch nachträglich zur Hochzeit, trotz aller Ironie in deinem Beitrag. ;)

Ich denke aber, jemand der wirklich Bedarf bzw. Interesse hat, versteht auch mein Posting. :)

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12452
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Suche Frau aus Osteuropa

Beitrag von Norbert » Donnerstag 16. Juli 2009, 06:58

Hendrik, wie willst Du denn drei Jahre Deutschland ohne Heirat bewerkstelligen? Du bist Dir schon bewusst, dass man als russischer Staatsbürger für Deutschland ein Visum braucht? Und dass diese Visa spätestens seit dem Moskauer Visaskandal sehr vorsichtig ausgegeben werden?

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11455
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Suche Frau aus Osteuropa

Beitrag von bella_b33 » Donnerstag 16. Juli 2009, 08:50

die Cousine meiner Frau ist wieder zu haben *duck und weg* ;), trotz Norberts Aussage(der ich 100% zustimme), Viel Erfolg!

Gruß
Silvio
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."



Hendrik

Re: Suche Frau aus Osteuropa

Beitrag von Hendrik » Donnerstag 16. Juli 2009, 09:08

Norbert hat geschrieben:Hendrik, wie willst Du denn drei Jahre Deutschland ohne Heirat bewerkstelligen? Du bist Dir schon bewusst, dass man als russischer Staatsbürger für Deutschland ein Visum braucht? Und dass diese Visa spätestens seit dem Moskauer Visaskandal sehr vorsichtig ausgegeben werden?
ja norbert, ich bin mir darüber schon im klaren. vielleicht habe ich mein posting auch etwas unverständlich geschrieben. :) besser wäre sicher gewesen

"Suche junge Frau bis 25 jahre aus Osteuropa ZUM HEIRATEN, die nicht Ortsgebunden ist und mit mir mindestens 3 Jahre in Deutschland leben möchte. Auch spontane Heirat möglich!"

ist es so besser? ;)

Dave
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 945
Registriert: Mittwoch 29. September 2004, 16:55
Wohnort: Lugano

Re: Suche Frau aus Osteuropa

Beitrag von Dave » Donnerstag 16. Juli 2009, 09:10

Norbert hat geschrieben:...dass man als russischer Staatsbürger für Deutschland ein Visum braucht?
Er schrieb ja nicht Frau aus der Russischen Föderation, sondern: "...aus Osteuropa".

Nur so nebenbei mal bemerkt.

Dave

P.S. Ganz abgesehen davon, dass das Eingangsposting von Hendrik eigentlich nahe am Mülleimer
zu Hause ist.
"Es wird immer gleich ein wenig anders, wenn man es ausspricht."
Hermann Hesse

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12452
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Suche Frau aus Osteuropa

Beitrag von Norbert » Donnerstag 16. Juli 2009, 09:55

Dave hat geschrieben:Er schrieb ja nicht Frau aus der Russischen Föderation, sondern: "...aus Osteuropa".
Er schrieb dies jedoch in einem Russland-Forum, nur so nebenbei mal bemerkt.

Benutzeravatar
harald63
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1980
Registriert: Donnerstag 11. Mai 2006, 12:11
Wohnort: Karlsruhe

Re: Suche Frau aus Osteuropa

Beitrag von harald63 » Donnerstag 16. Juli 2009, 10:04

Dave hat geschrieben:P.S. Ganz abgesehen davon, dass das Eingangsposting von Hendrik eigentlich nahe am Mülleimer
zu Hause ist.
Yup. Ich hatte den spontanen Eindruck, vor allem wegen der "3 Jahre", es geht hier um ein Angebot bei der Erschleichung einer Niederlassungserlaubnis/Staatsbürgerschaft behilflich zu sein, gegen Gegenleistung natürlich.

Der Eindruck ist hoffentlich falsch und bevor Hendrik sich über so eine Einschätzung aufregt, sollte er lieber mal darüber nachdenken, was er schreibt.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12452
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Suche Frau aus Osteuropa

Beitrag von Norbert » Donnerstag 16. Juli 2009, 10:37

Hendrik hat geschrieben:besser wäre sicher gewesen: "Suche junge Frau bis 25 jahre aus Osteuropa ZUM HEIRATEN, die nicht Ortsgebunden ist und mit mir mindestens 3 Jahre in Deutschland leben möchte. Auch spontane Heirat möglich!"
Nun verstehe ich es gar nicht mehr. "... zum Heiraten ... spontane Heirat möglich ...". Zusammen mit dem "... jemand der wirklich Bedarf bzw. Interesse hat, versteht auch mein Posting ..." drängt sich mir auch der Verdacht auf, dass Du meinst: "Suche junge Frau bis 25 jahre aus Osteuropa zum Heiraten, die nicht Ortsgebunden ist und mit mir mindestens 3 Jahre in Deutschland leben möchte. Nach Ablauf der Wartefrist für die Niederlassungserlaubnis spontane Fortführung der Ehe möglich!"



Antworten

Zurück zu „Sonstiges“