Brücke zur Krim / Крымский мост

Die Krim hat eine Fläche von 26.844 Quadratkilometern und 2.353.100 Einwohner (2014) und wird laut Putin ab sofort zum russischen Staatsgebiet dazugerechnet. Aber vielleicht sieht das ja irgendjemand ganz anders ...
Antworten
Benutzeravatar
Jenenser
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 639
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:16
Wohnort: Jena

Brücke zur Krim / Крымский мост

Beitrag von Jenenser » Dienstag 15. Dezember 2015, 13:31

Im russischen TV (Россия 1) zeigt man regelmäßig zwischen Werbung und Programmvorschau diesen Clip zum geplanten Brückenbau über die Straße von Kertsch. Am Beginn des Videos vergleicht man dieses Bauwerk mit dem einstigen sowjetischen Großprojekt BAM, der Baikal-Amur-Magistrale...
[youtube]1MgrsoEDx2c [/youtube]



Benutzeravatar
klaupe
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2069
Registriert: Montag 17. März 2014, 11:55
Wohnort: Europa, Вселенная
Kontaktdaten:

Re: Brücke zur Krim / Крымский мост

Beitrag von klaupe » Dienstag 15. Dezember 2015, 14:04

Schon jetzt nehme ich Wetten entgegen. Was ist zuerst fertig?
  • Die Krim-Brücke?
  • Der Flughafen BER?
  • Die Elbphilharmonie?
Manchmal muss man im Leben zwischen gutem Ruf und dem Vergnügen wählen und stellt fest, das der gute Ruf kein Vergnügen ist.

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2085
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Brücke zur Krim / Крымский мост

Beitrag von m5bere2 » Dienstag 15. Dezember 2015, 14:10

Netter Spot. Fast schon schade, dass wir kein Fernsehen haben. ;-)

Vielleicht sollte man analoge Spots auch über den BER drehen?

Benutzeravatar
klaupe
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2069
Registriert: Montag 17. März 2014, 11:55
Wohnort: Europa, Вселенная
Kontaktdaten:

Re: Brücke zur Krim / Крымский мост

Beitrag von klaupe » Dienstag 15. Dezember 2015, 14:33

m5bere2 hat geschrieben:Vielleicht sollte man analoge Spots auch über den BER drehen?
Meintest Du wirklich Spot oder ener SPOTT?
Manchmal muss man im Leben zwischen gutem Ruf und dem Vergnügen wählen und stellt fest, das der gute Ruf kein Vergnügen ist.

Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3649
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Brücke zur Krim / Крымский мост

Beitrag von Axel Henrich » Dienstag 15. Dezember 2015, 21:16

klaupe hat geschrieben:Schon jetzt nehme ich Wetten entgegen. Was ist zuerst fertig?
Na die Quoten duerften nicht sehr aufregend werden. Ich habe es mal in die "richtige" Reihenfolge gebracht.
  • Die Elbphilharmonie?
  • Die Krim-Brücke?
  • Der Flughafen BER?
Bedenke, WW hat eine Fristverlaengerung als inakzeptabel ausgeschlossen ... ;)

-ah-



Benutzeravatar
klaupe
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2069
Registriert: Montag 17. März 2014, 11:55
Wohnort: Europa, Вселенная
Kontaktdaten:

Re: Brücke zur Krim / Крымский мост

Beitrag von klaupe » Mittwoch 16. Dezember 2015, 02:13

Ich sehe gerade, die Deutschen hinken wieder einmal hinterher, denn Крымский мост ist ja schon längst fertig [genau]
Manchmal muss man im Leben zwischen gutem Ruf und dem Vergnügen wählen und stellt fest, das der gute Ruf kein Vergnügen ist.

Benutzeravatar
Jenenser
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 639
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:16
Wohnort: Jena

Re: Brücke zur Krim / Крымский мост

Beitrag von Jenenser » Mittwoch 16. Dezember 2015, 12:07

klaupe hat geschrieben:Ich sehe gerade, die Deutschen hinken wieder einmal hinterher, denn Крымский мост ist ja schon längst fertig [genau]
Der war echt gut! Brauchen wir, bzw. Rußland, also noch einen originellen Namen für dieses Bauwerk...

Antworten

Zurück zu „#Krim“