Verwandte von Krim zu Hochzeit einladen

Die Krim hat eine Fläche von 26.844 Quadratkilometern und 2.353.100 Einwohner (2014) und wird laut Putin ab sofort zum russischen Staatsgebiet dazugerechnet. Aber vielleicht sieht das ja irgendjemand ganz anders ...
nik88
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 27. März 2016, 23:07

Re: Verwandte von Krim zu Hochzeit einladen

Beitrag von nik88 » Sonntag 3. April 2016, 13:47

Hallo zusammen,
ich habe die deutsche Botschaft in Moskau kontaktiert.
Antwort: "Setzten Sie sich bitte mit der deutschen Botschaft in Kiew in Verbindung".
Nach meinen Recherchen muss das Visum also in Kiew beantragt werden. Allerdings liest man auch, dass man von der Krim nicht in die Ukraine einreisen darf und dieses als Straftat gewertet wird!?
Ein Dilemma...ich hoffe wir bekommen das irgendwie hin. Werde hier immer mal schreiben wie der Stand ist. Ist ja vllt. auch für den ein oder anderen interessant.



Benutzeravatar
Alex KA
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1315
Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 11:33
Wohnort: St.Petersburg, Russland

Re: Verwandte von Krim zu Hochzeit einladen

Beitrag von Alex KA » Sonntag 3. April 2016, 22:59

Von mir aus deutsche Botschaft in Moskau kann auch nach Kiew ziehen

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7143
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Verwandte von Krim zu Hochzeit einladen

Beitrag von m1009 » Montag 4. April 2016, 02:01

Von mir aus, könntest Du auch auf den Mond ziehen... ;)

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10082
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Verwandte von Krim zu Hochzeit einladen

Beitrag von bella_b33 » Montag 4. April 2016, 11:34

m1009 hat geschrieben:auf den Mond
viel zu nah!
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
saransk
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 445
Registriert: Sonntag 13. November 2011, 01:25
Wohnort: Augsburg / Saransk

Re: Verwandte von Krim zu Hochzeit einladen

Beitrag von saransk » Montag 4. April 2016, 12:02

m1009 hat geschrieben:Von mir aus, könntest Du auch auf den Mond ziehen...
Geht nicht, die Amis waren vorher schon da. Das würde sein Weltbild ins Wanken bringen.
Sonst ist die Idee aber nicht schlecht. Schließlich fände er dort eine sinnvolle Tätigkeit, wenn er abends das Licht an, und morgens wieder ausmachen darf.

Unser neuer Mann im Mond.



Antworten

Zurück zu „#Krim“