Russland brennt...

Das Politische Forum ist nur für "Debattanten" und Gäste sichtbar. Wer mitdiskutieren möchte, der muß sich der Gruppe der Debattanten anschließen. Eine Mitgliedschaft muß beantragt werden.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11415
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Russland brennt...

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 18. August 2010, 12:51

Ich hab nen Bekannten 100km südlich von Moskau sitzen, da gingen jetzt einige Tage keine Handynetze. Vielleicht ist es bei Deiner Bekannten ähnlich.
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."



Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4922
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Russland brennt...

Beitrag von zimdriver » Mittwoch 18. August 2010, 13:18

Keine Sorge, vielleicht hat sie nur vergessen, das Guthaben aufzufüllen. Hier gibts keine automatischen Abbuchungen ...

Quarax

Re: Russland brennt...

Beitrag von Quarax » Donnerstag 19. August 2010, 00:33

Danke für Eure aufmunternden Worte :D
Gibt es vielleicht eine Möglichkeit online oder offline eine Festnetztelefonnummer in Ramenskoje heraus zu bekommen ?

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11415
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Russland brennt...

Beitrag von bella_b33 » Donnerstag 19. August 2010, 08:12

oh....mit Festnetz in Ru kenn ich mich überhaupt nicht aus, leider!
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
Admix
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1919
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2010, 16:23
Wohnort: Reutlingen/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Russland brennt...

Beitrag von Admix » Donnerstag 19. August 2010, 11:16

versuchs mal hier: http://www.nomer.org/



herlit
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 275
Registriert: Mittwoch 18. Juni 2008, 17:35
Wohnort: Berlin / Moskau / Riga

Re: Russland brennt...

Beitrag von herlit » Donnerstag 19. August 2010, 13:53

bella_b33 hat geschrieben:oh....mit Festnetz in Ru kenn ich mich überhaupt nicht aus, leider!
Da hat der Unkundige noch Glück, dass Du weder die deutsche noch die russische die Auskunft bist und er Dich nicht prsönlich fragte!

Benutzeravatar
Sibirier
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5784
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:25
Wohnort: Ermolino Kalushskaya Oblast

Re: Russland brennt...

Beitrag von Sibirier » Donnerstag 19. August 2010, 14:06

Also bevor hier noch weiter spekuliert wird. Ich habe ihm von einem Bekannten die Telefonnummer geschickt, der in Ramenskoje wohnt....
Ha, Waschmaschine verarscht. Socken einzeln gewaschen....

Ragnar Schluchtmann

Re: Russland brennt...

Beitrag von Ragnar Schluchtmann » Freitag 20. August 2010, 21:40

www.ramenskoye.ru

Hier kannst Du alles finden von Ramenskoe

Mel
Anfänger/in
Beiträge: 9
Registriert: Mittwoch 11. August 2010, 01:29
Wohnort: Münsterland

Re: Russland brennt...

Beitrag von Mel » Samstag 21. August 2010, 03:00

komisch das man in den aktuellen Medien eigentlich gar nichts mehr von Russland hört...
alle beschäftigen sich mit Pakistan,selbst der Bericht von N 24 ist über ne Woche alt

(dpa, N24)

07.08.2010 10:57 Uhr

http://www.n24.de/news/newsitem_6247490.html

Wieso solte es auch nur irgendjemanden interessieren... ich finde die EInstellung echt zum kotzen!
"Verstehen kann man Russland nicht,
und auch nicht messen mit Verstand.
Es hat sein eigenes Gesicht.
Nur glauben kann man an das Land.

(Fjodor Tjuttschew 1866)

Romflens
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 302
Registriert: Dienstag 17. November 2009, 00:01
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Russland brennt...

Beitrag von Romflens » Samstag 21. August 2010, 04:03

Hallo Mel,

ja so ist unsere Nachrichtenwelt. Es zählt nur die aktuelle reisserische Katastrophe. Und das es ja auf der Welt genug davon gibt, haben die Medien immer neues Futter. Von z.B. Haiti hört man doch auch nichts mehr.



Antworten

Zurück zu „Politisches Forum“