Rubel trudelt wieder

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

louise
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 238
Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 22:15

Re: Rubel trudelt wieder

Beitrag von louise » Freitag 22. Januar 2016, 18:56

.
"[n]o set of mutually inconsistent observations can exist for which some human intellect cannot conceive a coherent explanation, however complicated."



Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4922
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Rubel trudelt wieder

Beitrag von zimdriver » Samstag 23. Januar 2016, 09:48

@AlexKA
... So ein Schwachsinn aus Buchstaben! Nimmst du was oder trinkst du manchmal?

Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1447
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14

Re: Rubel trudelt wieder

Beitrag von Okonjima » Samstag 23. Januar 2016, 10:07

Der hat doch von den Kartoffeln genascht, oder... [run]

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8871
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Rubel trudelt wieder

Beitrag von m1009 » Samstag 23. Januar 2016, 11:21

Alex KA hat geschrieben:Ich weiß nicht wo sie hier in Russland halbverfaulte Kartoffel in Angebot gesehen
Hier...

https://goo.gl/maps/UcwSTz47TJo

Nennt sich Ashan/Auschan, der Laden.

Nikolaus
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1813
Registriert: Mittwoch 19. November 2008, 14:25

Re: Rubel trudelt wieder

Beitrag von Nikolaus » Samstag 23. Januar 2016, 11:30

Mal ein paar Fakten
- Vor einer Woche russische Kartoffeln im Supermarkt 7cont in Moskau gekauft: 12 Rubel (mit Kundenkarte 5 Rubel) - durchaus essbar.
Importkartoffeln 25-50 Rubel
- Rentenerhoehungen 2015 in Hoehe der Inflation von 2014 - rund 10%. Reicht natuerlich nicht, um die Preiserhoehungen fuer Lebensmittel 2015 zu kompensieren, obwohl ... Die Rentner, die ich in Moskau kenne, haben mittlerweile mindestens 15-20k Rubel/Monat. Ok, dazu kommt noch kostenlose Nutzung des oeffentlichen Nahverkehrs, ...
- Fuer Leute mit an den Euro oder Dollar gebundenem Einkommen, insbesondere auch viele Expats, sind wohl die meisten russischen Preise klar gesunken. Wer das nicht hat, hat jetzt i.a. keine gute Verhandlungsposition, da ja aufgrund des aktuellen Kurses viele deutsche Firmen Absatzprobleme haben und Personal abbauen. Ok, wenn jemand wirklich unersetzbar ist ...
Richtig gut geht es wohl z.Z. nur den Firmen, die ihre in Europa, u.a. aufgrund hoher Auflagen zum Umweltschutz und hoher Lohnnebenkosten, zu teure Produktion in der russischen Provinz angesiedelt haben, ihre Erzeugnisse aber im Westen verkaufen. (Wie lange noch? Schliesslich verstehen das auch die Russen.)



louise
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 238
Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 22:15

Re: Rubel trudelt wieder

Beitrag von louise » Samstag 23. Januar 2016, 14:07

Alex KA hat geschrieben: Aber sie können wie es aussieht 200 Tonnen (Kartoffeln) billig kaufen und Schweinen verfüttern, und danach Schweine nach Deutschland einschmuggeln - davon werden sie reich
Da hat sich doch jemand prima in die 'kapitalistische Denke' eingearbeitet. :shock:
(Zynismus pur und von Alex gut eingebunden.)
zimdriver hat geschrieben:@AlexKA
... So ein Schwachsinn aus Buchstaben! Nimmst du was oder trinkst du manchmal?
..........und es trifft!! :D
"[n]o set of mutually inconsistent observations can exist for which some human intellect cannot conceive a coherent explanation, however complicated."

louise
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 238
Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 22:15

Re: Rubel trudelt wieder

Beitrag von louise » Samstag 23. Januar 2016, 14:19

Okonjima hat geschrieben:Der hat doch von den Kartoffeln genascht, oder... [run]
Jaja....der Kartoffelschnaps. ;) Mein alter Herr hat nach dem Krieg für die Bauern Destillen gebaut.
"[n]o set of mutually inconsistent observations can exist for which some human intellect cannot conceive a coherent explanation, however complicated."

Benutzeravatar
Simone
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 993
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2004, 19:56
Wohnort: Moskau

Re: Rubel trudelt wieder

Beitrag von Simone » Samstag 23. Januar 2016, 18:33


Benutzeravatar
Alex KA
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1315
Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 11:33
Wohnort: St.Petersburg, Russland

Re: Rubel trudelt wieder

Beitrag von Alex KA » Samstag 23. Januar 2016, 19:18

m1009 hat geschrieben:
Alex KA hat geschrieben:Ich weiß nicht wo sie hier in Russland halbverfaulte Kartoffel in Angebot gesehen
Hier...

https://goo.gl/maps/UcwSTz47TJo

Nennt sich Ashan/Auschan, der Laden.
Das sind doch Franzosen, eure europäische Freunde, offenbar so eine Art Sabotage betreiben, versuchen uns zu vergiften

louise
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 238
Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 22:15

Re: Rubel trudelt wieder

Beitrag von louise » Samstag 23. Januar 2016, 19:56

m1009 hat geschrieben:Hier...

https://goo.gl/maps/UcwSTz47TJo
Nennt sich Ashan/Auschan, der Laden.
Alex KA hat geschrieben: Das sind doch Franzosen, eure europäische Freunde, offenbar so eine Art Sabotage betreiben, versuchen uns zu vergiften
https://de.wikipedia.org/wiki/Auchan
Himmel!...wie peinlich...
"[n]o set of mutually inconsistent observations can exist for which some human intellect cannot conceive a coherent explanation, however complicated."



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“