Neue Regeln “Technos Motos” ab 12. Februar 2018”

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Antworten
kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1560
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Neue Regeln “Technos Motos” ab 12. Februar 2018”

Beitrag von kamensky » Freitag 16. Februar 2018, 07:52

Wie exakt die tatsaechliche Regelung eingehalten wird, steht natuerlich auf einem anderen Blatt Papier, sowie die Handhabung und Einhaltung der dafuer verantwortlichen Personen betreffend " russisches Gichtpfoetchen! " ;)

http://publication.pravo.gov.ru/Documen ... angeSize=1
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11202
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Neue Regeln “Technos Motos” ab 12. Februar 2018”

Beitrag von Norbert » Freitag 16. Februar 2018, 10:02

Ist "Technos Motos" ein bewusstes Wortspiel, welches ich nicht begreife, oder Deine Wahrnehmung des Wortes "Тех. Осмотр"?

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3498
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Neue Regeln “Technos Motos” ab 12. Februar 2018”

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 16. Februar 2018, 10:29

Ich vermute ein Wortspiel. Wenn man das -n- in "Techno" weglässt, kommt man fast auf Techo smotr.

So hab ich es mir erklärt.
«Поздравляю всех с Новым годом, желаю, чтобы вы не знали горя, удачи, любви, счастья и особенно здоровья». Виталий Кличко.

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1560
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Neue Regeln “Technos Motos” ab 12. Februar 2018”

Beitrag von kamensky » Freitag 16. Februar 2018, 10:34

Norbert hat geschrieben:Ist "Technos Motos" ein bewusstes Wortspiel, welches ich nicht begreife, oder Deine Wahrnehmung des Wortes "Тех. Осмотр"?
In Eburg spricht man fast ausschliesslich von Technos Motos und jeder weiss, dass es sich dabei um die technische Inspektion eines motorierten Fahrzeugs handelt, obwohl bspw. ein Anhaenger meist ueber keinen eigenen motoriserten Antrieb verfuegt. Habe mich darob dem allgemeinen Ausdruck selbst schon gewundert.
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9846
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Neue Regeln “Technos Motos” ab 12. Februar 2018”

Beitrag von bella_b33 » Freitag 16. Februar 2018, 11:21

also wenn ich Техосмотр für Ekat googele, hab ich tausend Ergebnisse. Bei obig genanntem Ausdruck finde ich nichts brauchbares irgendwie.

War Technos Motos nicht der, der bei Asterix und Obelix immer die Karren gecheckt hat?

Aber btt: was sind denn die neuen Regeln in Kurzform? Ist irgendwas Einschneidendes dabei? Ich hoffe nicht....wobei ich keine verbastelten Autos fahre.
Zuletzt geändert von bella_b33 am Freitag 16. Februar 2018, 11:39, insgesamt 1-mal geändert.
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11202
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Neue Regeln “Technos Motos” ab 12. Februar 2018”

Beitrag von Norbert » Freitag 16. Februar 2018, 11:49

http://news.ngs.ru/articles/53534791/

Aus dem Auspuff und der Klimaanlage darf es nicht mehr tropfen (bislang in gewissen Grenzen erlaubt).
Lenkung darf nicht lecken (musste bisher nur in Ordnung sein).
Aufgeklebte Elemente auf der Frontscheibe oder den Lampen (Folien, Wimpern, etc.) sind verboten.
Düsen der Scheibenwaschanlage müssen original sein.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9846
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Neue Regeln “Technos Motos” ab 12. Februar 2018”

Beitrag von bella_b33 » Freitag 16. Februar 2018, 12:08

Düsen der Scheibenwaschanlage? Da gingen wohl jemanden die LED Scheibenwaschdüsen aufn Sack....obwohl ich sowas nur aus Asien kenne.
Auspuff tropft nich bei betriebswarmen Auto. Klimaanlage prinzipbedingt im Betrieb IMMER!
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11202
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Neue Regeln “Technos Motos” ab 12. Februar 2018”

Beitrag von Norbert » Freitag 16. Februar 2018, 12:55

In dem von mir verlinkten Artikel geht es wohl um Scheibendüsen, die einen größeren Bereich der Scheibe nassmachen als die originalen. Hätte ich bei meinem Niva damals gemocht.

Bei der Klimaanlage geht es wohl um Öltropfen und nicht um Kondensat.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9846
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Neue Regeln “Technos Motos” ab 12. Februar 2018”

Beitrag von bella_b33 » Freitag 16. Februar 2018, 15:51

Ah okay, damit hab ich bei meinen momentanen Fahrzeugen kein Problem, die haben alle Fächerdüsen, für mich eigentlich das Beste was es gibt. Wobei in deutschen Autoforen schon einige "Spezialisten" von diesen Düsen auf 3-Strahldüsen von Audi umgerüstet haben...... :lol:.

Okay, öl-tropfende Klima hatte ich noch nie. Die Klima muss alle Nase lang mal kurz laufen, damit die Dichtungen im Kühlsystem schön geschmiert werden, dann hält ne Klima eigentlich ewig. Ich hatte jedenfalls seit 2003 in den 11 Autos, die ich über die Jahre genutzt und mitgenutzt habe noch keinerlei Probleme in dieser Richtung.

Gruß
Silvio
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“