Knoten im Hirn

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Antworten
willi
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 78
Registriert: Mittwoch 28. März 2018, 14:01
Wohnort: Nizhnij Novgorod

Knoten im Hirn

Beitrag von willi » Montag 9. Dezember 2019, 02:40

Eine Freundin von mir war am letzten Wochenende in Budapest und hat mir ein Foto geschickt, - könnt ihr mal googeln " eiserne schuhe Budapest".
Das ist eine Gedenkstädte für Juden und Anderen die bei einem Massaker ermordet und in die Donau geworfen wurden.
Sehr einfach gemacht aber beeindruckend, versteht jedes Kind.
Ziemlich zeitgleich habe ich dann die Berichte über die Stele vom "Zentrum für politische Schönheit" gelesen.
Da muss man zuerst erfolglos mehrere Semester Geisteswissenschaften studiert haben um die Genialität des Künstlers verstehen zu können.
Der steht im Vordergrund, Opfer sind da nicht so interessant.



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“