Corona Ausbreitung

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8973
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von m1009 » Mittwoch 15. Juli 2020, 16:51

Aeroflot hat den Ticketverkauf ab 01.08. aufgenommen...



DSPK79
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 87
Registriert: Freitag 12. Februar 2016, 18:57

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von DSPK79 » Mittwoch 15. Juli 2020, 20:59

Swiss hat geschrieben:
Mittwoch 15. Juli 2020, 11:52
Ab morgen öffnet ja Russland wieder die Grenzen für Personen ohne russischem Pass.
Es wird so ablaufen, wie es in Deutschland der Fall ist. Man muss bei der Einreise / 48h nach Einreise einen Coronatest vorweisen, deer negativ ist.
So wie ich das verstanden habe darf man den Test 48h vor Einreise bereits gemacht haben.

Ich vermute, dass wird die nahe Zukunft des Reisens sein. Man darf zwar überall hin wo man will, aber man muss jeweils einen negativen Test vorweisen. Finde ich ganz ok so... Laut der Swiss und Aeroflot wird der Flugverkehr zwischen Zürich / Genf / Moskau / St. Petersburg per 01.08. starten.
Das heißt, man kann mit einem ganz normalen Touristen- oder Business-Visum wieder einreisen?

Ich hatte das so verstanden, dass die Nicht-Russen, denen die Einreise weiterhin erlaubt ist (Diplomaten, Hoch-Qualifizierte usw.) nicht mehr in Quarantäne müssen, sondern ein Negativ-Test reicht.

Nik
Grünschnabel
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag 24. März 2020, 14:30
Wohnort: Тверь / München

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Nik » Mittwoch 15. Juli 2020, 21:32

Leider werden aber bis auf weiteres keine Touristen- oder Businessvisa vergeben :cry:

DSPK79
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 87
Registriert: Freitag 12. Februar 2016, 18:57

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von DSPK79 » Mittwoch 15. Juli 2020, 22:10

Und was ist mit bestehenden Visa?

Benutzeravatar
Swiss
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 57
Registriert: Sonntag 19. Mai 2019, 17:47

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Swiss » Mittwoch 15. Juli 2020, 23:18

Eine gute Frage....

Aber seit ihr sicher das nur Diplomaten etc rein dürfen?
https://www.themoscowtimes.com/2020/07/ ... ing-a70863



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12355
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Norbert » Donnerstag 16. Juli 2020, 15:38

m1009 hat geschrieben:
Mittwoch 15. Juli 2020, 16:51
Aeroflot hat den Ticketverkauf ab 01.08. aufgenommen...
Sie hatten ihn nie eingestellt. Tickets ab 1. August waren stets buchbar. 1. und 2. August waren schon Anfang letzter Woche sehr teuer, ab 3. August waren die Preise normal. Ob dann wirklich all diese Flüge stattfinden, das bleibt die Frage.

russlandreise
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 50
Registriert: Mittwoch 7. November 2018, 20:02

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von russlandreise » Freitag 17. Juli 2020, 10:03

Also so wie ich das verstanden habe, ist die Einreise für den Ottonormaltouristen doch noch gar nicht möglich.

Auswärtiges Amt:
Die Einreise von Ausländern nach Russland ist weiterhin stark eingeschränkt. Es dürfen nur akkreditierte Mitarbeiter diplomatischer Vertretungen und konsularischer Einrichtungen ausländischer Staaten, und deren Familienangehörige, Kraftfahrer im internationalen Kraftverkehr, die Besatzungen von Luftfahrzeugen, See- und Binnenschiffen, Zugpersonal im internationalen Eisenbahnverkehr, Mitarbeiter des Kurierdienstes zwischen den Regierungen und Mitglieder offizieller Delegationen, sowie Personen mit diplomatischen, dienstlichen oder regulären privaten Visa, die im Zusammenhang mit dem Tod eines nahen Verwandten ausgestellt wurden, einreisen. Weiter ausgenommen sind Personen, die als Familienangehörige (Eheleute, Eltern, Kinder, Adoptiveltern oder -kinder), Vormünder oder Pfleger von russischen Staatsangehörigen mit in dieser Eigenschaft anerkannten Identitätsdokumenten mit Visa einreisen, Personen, die zur medizinischen Behandlung einreisen und Personen, die einen ständigen Wohnsitz in der Russischen Föderation haben.
Von daher. Ich hoffe, dass ich als Tourist vielleicht zum 15.08. oder 01.09. einreisen kann, dann hoffentlich ohne Quarantäne, Tests, oder sonstige Unannehmlichkeiten.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11416
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von bella_b33 » Freitag 17. Juli 2020, 11:17

russlandreise hat geschrieben:
Freitag 17. Juli 2020, 10:03
Also so wie ich das verstanden habe, ist die Einreise für den Ottonormaltouristen doch noch gar nicht möglich.
Ja, das hast Du IMHO richtig verstanden. Ich war jetzt einige Monate auf nem größeren Projekt tätig, wo man auf internationale Spezialisten wartet. Das Ganze ging jetzt langsam los, über Sondergenehmigungen für ausländische Spezialisten, welche dringend benötigt werden.
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2932
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Berlino10 » Freitag 17. Juli 2020, 12:40

russlandreise hat geschrieben:
Freitag 17. Juli 2020, 10:03
Also so wie ich das verstanden habe, ist die Einreise für den Ottonormaltouristen doch noch gar nicht möglich.

Auswärtiges Amt:
...und Personen, die einen ständigen Wohnsitz in der Russischen Föderation haben.
Meiner Informationen nach reichte nicht einmal das (RWP), sondern erst ab VID.
Ich müsste ab 10. August zurück ... mit Test (engl.) am Fraport vielleicht dnn sogar ohne 14 Tage Quarantäne

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2581
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von m5bere2 » Freitag 17. Juli 2020, 12:50

Berlino10 hat geschrieben:
Freitag 17. Juli 2020, 12:40
Auswärtiges Amt:
...und Personen, die einen ständigen Wohnsitz in der Russischen Föderation haben.
Meiner Informationen nach reichte nicht einmal das (RWP), sondern erst ab VID.

Ja, nach russischem Gesetz ist RWP eben auch kein _ständiger_ Wohnsitz, sondern, wie der Name schon sagt, _временное_ проживание. ;)



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“