Corona Ausbreitung

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11427
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von bella_b33 » Montag 3. August 2020, 00:13

Moin Norbert,
Wenn der PCR Test am Flughafen negativ ist, hat man damit direkt die 2 Wochen Quarantäne umgangen?

Gruß
Silvio
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8997
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von m1009 » Montag 3. August 2020, 01:52

Zum Thema Test. Unsere Dorfärztin führt den Test aus. D.h., sie nimmt die Probe und sendet diese ins Labor. Jedoch empfiehlt sie dringend, vor Abgabe des "offiziellen" Test, einen Test in einer Privatklinik zu machen. Die Fehlerquote soll nicht unerheblich sein .

russlandreise
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 50
Registriert: Mittwoch 7. November 2018, 20:02

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von russlandreise » Montag 3. August 2020, 10:15

Danke für den Bericht. Das klingt ja alles sehr aufwändig und lässt mich daran zweifeln, dass eine mehr oder wenige "normale" Reise nach Russland im September wirklich möglich ist.

Oder kann man den Test umgehen, wenn man einen von zuhause mitbringt? Öffnet doch eigentlich auch Tür und Tor für jeglichen Blödsinn - was können die Russen nachprüfen, ob es mein Testinstitut wirklich gibt, wenn ich mir da irgendwas bei Photoshop zusammenzimmer :?

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12377
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Norbert » Montag 3. August 2020, 11:52

bella_b33 hat geschrieben:
Montag 3. August 2020, 00:13
Wenn der PCR Test am Flughafen negativ ist, hat man damit direkt die 2 Wochen Quarantäne umgangen?
Ganz ehrlich: haben wir auch nicht begriffen. Aber wir fahren sowieso genau diese zwei Wochen ins Dorf und haben diese Adresse auch angegeben. Deswegen gibt es für uns keinen Grund, das groß zu hinterfragen.

Marco
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 580
Registriert: Freitag 28. Mai 2004, 09:44
Wohnort: Kiel

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Marco » Montag 3. August 2020, 13:38

russlandreise hat geschrieben:
Montag 3. August 2020, 10:15
Oder kann man den Test umgehen, wenn man einen von zuhause mitbringt? Öffnet doch eigentlich auch Tür und Tor für jeglichen Blödsinn - was können die Russen nachprüfen, ob es mein Testinstitut wirklich gibt, wenn ich mir da irgendwas bei Photoshop zusammenzimmer :?
Wahrscheinlich möglich. Problem ist nur, wenn man feststellt, dass du Coronaverbreiter bist und dann rauskommt, dass dein Test gefälscht war.
Da wird dann sicherlich kein Spaß mehr verstanden

Gab in Australien vor kurzem ein Fall, wo falsche Angaben gemacht wurden
https://www.spiegel.de/panorama/gesells ... 1efb78fcd0



Benutzeravatar
Swiss
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 19. Mai 2019, 17:47

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Swiss » Montag 3. August 2020, 23:24

Norbert hat geschrieben:
Montag 3. August 2020, 11:52
bella_b33 hat geschrieben:
Montag 3. August 2020, 00:13
Wenn der PCR Test am Flughafen negativ ist, hat man damit direkt die 2 Wochen Quarantäne umgangen?
Ganz ehrlich: haben wir auch nicht begriffen. Aber wir fahren sowieso genau diese zwei Wochen ins Dorf und haben diese Adresse auch angegeben. Deswegen gibt es für uns keinen Grund, das groß zu hinterfragen.

Also kurz zu meinem Verständnis - Man muss für 2 Wochen in die Quarantäne, obwohl der Test Negativ war?


Offenbar habe ich verpasst, dass Schweizer per 15.08 wieder Visas für Russland bekommen.
https://de.sputniknews.com/panorama/202 ... erger-auf/

Offenbar weiss russische Medien mehr als Schweizer Medien.
https://www.themoscowtimes.com/2020/08/ ... rsa-a71044

Per 15.08 muss man nicht ein mal mehr in die Quarantäne gehen... jedoch habe ich diese Info in keinem Schweizer Portal gefunden.

Benutzeravatar
Swiss
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 19. Mai 2019, 17:47

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Swiss » Dienstag 4. August 2020, 11:10

Auf dem Twitteraccount der Schweizer Botschaft in Moskau wurde bezüglich den Medienmitteilungen stellung bezogen. Dabei wurde informiert, dass es noch keine Lockerungen bezüglich Einreise gemacht wurde und das die News falsch sind.

DSPK79
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 91
Registriert: Freitag 12. Februar 2016, 18:57

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von DSPK79 » Dienstag 4. August 2020, 14:47

http://static.government.ru/media/files ... F39nh7.pdf

Schweizer dürfen wieder nach Russland einreisen.

Siehe auch:
https://www.eda.admin.ch/countries/russ ... chaft.html

„Reisen nach Russland
Die russische Regierung hat bis auf Weiteres folgende Massnahmen beschlossen:
Die Land-, Fluss- und Seegrenzen Russlands sind temporär geschlossen.
Der kommerzielle internationale Flugverkehr von und nach Russland ist temporär eingestellt.
Die Einreise ausländischer Staatsbürger nach Russland ist temporär eingeschränkt.
Gemäss Regierungserlass vom 1. August sind Schweizer und Personen mit einer Aufenthaltsbewilligung für die Schweiz von diesen Einschränkungen ausgenommen. Sie dürfen auf dem Luftweg nach Russland einreisen.“

Benutzeravatar
Swiss
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 19. Mai 2019, 17:47

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Swiss » Dienstag 4. August 2020, 15:35

Das habe ich auch gesehen. Ich spreche mehr von der Rückreise. Auf diversen Seiten steht, dass wenn man von Russland in die Schweiz einreist nicht in Quarantäne muss. Was aber nicht bestätigt ist bi anhin

DSPK79
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 91
Registriert: Freitag 12. Februar 2016, 18:57

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von DSPK79 » Dienstag 4. August 2020, 17:35

Stimmt 👍



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“