Corona Ausbreitung

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4733
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 2. Juni 2020, 07:30

Da wird es urheberrechtliche Probleme geben. Er ist da sehr eigen.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over



kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2019
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von kamensky » Dienstag 2. Juni 2020, 15:17

Wen dem tatsaechlich so ist, wie im Bericht erwaehnt " Die Russen werden bis zum Sommer 2021 unter Quarantäne gestellt "
https://www.finanz.ru/novosti/aktsii/ro ... 1029271724 , dann duerfen wir uns wohl noch ein wenig gedulden mit Reisen in andere Laender und bei Rueckkehr vermutlich dann erst einmal zusaetzliche 2 Wochen Ferienquarantaene in Russland. :roll: Oder ist dies nur fuer "Russen/innen ", also mit russischer Staatsbuergerschaft gedacht?
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4733
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 2. Juni 2020, 15:27

Meine reine VERMUTUNG. So lange lassen sich die Russen nicht einsperren. Die Zeiten sind vorbei, wenn das jemand mit den Sowjetzeiten vergleichen möchte, dann geht das meiner Einschätzung nach nicht mehr. Viele meiner Bekannten und zufällige Gesprächspartner fühlen sich wie eingekesselte Tiere. Das wird sich irgendwann ein Ventil suchen. Solch ein Quarantäne könnte noch so inhaltlich begründet und richtig sein.

Aber wie gesagt, mehr als in die Glaskugel schauen kann ich hier auch nicht. [kristall]
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2928
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Berlino10 » Dienstag 2. Juni 2020, 15:50

Wahnsinn ... ich denke, niemand lässt sich so lange einsperren,
die Menschen unterwandern die Einschränkungen ja bereits jetzt, wo sie können ...
Laut yandex herrscht in RUS derzeit sogar eine größere Mobilität als in DEU
Wladimir30 hat geschrieben:
Dienstag 2. Juni 2020, 15:27
Solch ein Quarantäne könnte noch so inhaltlich begründet und richtig sein.
So eine Quarantäne muß man zum richtigen Zeitpunkt und dann rigoros für 3-4 Wochen durchziehen wie in DEU,
nur dann kann man auch die Fallzahlen und die Ausbreitung signifikant eindämmen ...
jetzt ist es nur noch eine nervige Gängelung, an die sich eh niemand mehr hält, und wenn man sich eh schon nicht mehr daran hält,
dann fallen auch oft gleich gänzlich alle Maßnahmen, wie Kontaktreduzierung, Distanzregeln, Masken ...

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12298
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von Norbert » Dienstag 2. Juni 2020, 15:57

Glaskugel: Bis zum 1. Juli wird Corona in Russland als besiegt deklariert. Immerhin gilt es ein Verfassungsreferendum durchzubekommen.



kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2019
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von kamensky » Dienstag 2. Juni 2020, 16:19

Wen ich nun dem schon geposteten Bericht noch diesen weiteren Bericht https://www.finanz.ru/novosti/valyuty/o ... 1029262566 anhaenge und den Inhalt unter dem Deckmantel (Corona19 und Epodemie und Quarantaene) ineinander verschmelzen lasse, dann ist fuer mich zumindest klar zu erkennen, dass die ganzen Querelen mit und unter Quarantaene genannten System eine Art protektonisches Handeln der Regierung zu erkennen ist, in dem man wo immer moeglich verhindern will, dass Geld aus Russland abfliesst.
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2019
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von kamensky » Dienstag 2. Juni 2020, 16:23

Norbert hat geschrieben:
Dienstag 2. Juni 2020, 15:57
Glaskugel: Bis zum 1. Juli wird Corona in Russland als besiegt deklariert. Immerhin gilt es ein Verfassungsreferendum durchzubekommen.
Jawohl und dazu werden sogar unter dem Deckmantel der Hygiene eigens dafuer produzierte Tintenstifte aufgelegt werden. Es gibt Tinte, welche nach 1 - 2 Tagen nicht mehr lesbar sind infolge einer chemischen Reaktion. Ein Schelm, wer Boeses denkt!! ;)
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2019
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von kamensky » Dienstag 2. Juni 2020, 16:32

Glaubt einer daran, dass die Auflagen http://www.finmarket.ru/database/news/5248597 fuer Hotels und Sanatorien tatsaechlich eingehalten, sowie auch permanent kontrolliert werden??? Ich auf jeden Fall zweifle daran mehr, als dass ich daran glaube!
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Benutzeravatar
inorcist
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1089
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2010, 13:45
Wohnort: Lux, davor Moskau

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von inorcist » Dienstag 2. Juni 2020, 17:07

Norbert hat geschrieben:
Dienstag 2. Juni 2020, 15:57
Glaskugel: Bis zum 1. Juli wird Corona in Russland als besiegt deklariert. Immerhin gilt es ein Verfassungsreferendum durchzubekommen.
Ich spinn das dann mal weiter. Andere Länder werden das dann (berechtigterweise) für unglaubwürdig halten und Einreisebeschränkungen für Reisende aus Russland umso länger aufrecht erhalten.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8949
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Corona Ausbreitung

Beitrag von m1009 » Dienstag 2. Juni 2020, 18:18

kamensky hat geschrieben:
Dienstag 2. Juni 2020, 16:32
Glaubt einer daran, dass die Auflagen http://www.finmarket.ru/database/news/5248597 fuer Hotels und Sanatorien tatsaechlich eingehalten, sowie auch permanent kontrolliert werden??? Ich auf jeden Fall zweifle daran mehr, als dass ich daran glaube!
Viele, nicht exponiert gelegene Hotels, sind schon seit Wochen wieder "auf" bzw. waren nie wirklich zu. Ist schliesslich Russland.... ;) ... Bestimmte Regionen, Staedte usw. mal ausgenommen. Je tiefer in der Provinz, umso leichter findet man eine Bleibe....

Grosses "Geschlossen" Schild. Telefonnummer drunter.



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“