Russischer Corona-Impfstoff "Sputnik V"

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 9310
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Russischer Corona-Impfstoff "Sputnik V"

Beitrag von m1009 » Freitag 9. April 2021, 16:17

Frau. Freitag vor einer Woche.

Alles I.O.



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 5057
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Russischer Corona-Impfstoff "Sputnik V"

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 9. April 2021, 18:49

m1009 hat geschrieben:
Freitag 9. April 2021, 16:17
Frau. Freitag vor einer Woche. Alles I.O.
Mit AstraZeneca?

Ich glaub, hierum ging es, oder?
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
Axel
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 375
Registriert: Donnerstag 3. August 2017, 20:14
Wohnort: Köln

Re: Russischer Corona-Impfstoff "Sputnik V"

Beitrag von Axel » Freitag 9. April 2021, 20:12

Slowakei deckt russischen Impfstoffschwindel auf ?!
https://www.n-tv.de/panorama/Slowakei-b ... 78107.html

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 973
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Russischer Corona-Impfstoff "Sputnik V"

Beitrag von Bobsie » Samstag 10. April 2021, 00:08

Wladimir30 hat geschrieben:
Freitag 9. April 2021, 18:49
m1009 hat geschrieben:
Freitag 9. April 2021, 16:17
Frau. Freitag vor einer Woche. Alles I.O.
Mit AstraZeneca?

Ich glaub, hierum ging es, oder?
Die grosse Überschrift sagt aber Sputnik V :roll:

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 9310
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Russischer Corona-Impfstoff "Sputnik V"

Beitrag von m1009 » Samstag 10. April 2021, 16:22

Genau....



DSPK79
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 12. Februar 2016, 18:57

Re: Russischer Corona-Impfstoff "Sputnik V"

Beitrag von DSPK79 » Samstag 10. April 2021, 17:21

Werden eigentlich ausschließlich Russen geimpft oder können ähnlich wie in Serbien auch Ausländer geimpft werden?

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 973
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Russischer Corona-Impfstoff "Sputnik V"

Beitrag von Bobsie » Samstag 10. April 2021, 17:57

DSPK79 hat geschrieben:
Samstag 10. April 2021, 17:21
Werden eigentlich ausschließlich Russen geimpft oder können ähnlich wie in Serbien auch Ausländer geimpft werden?
Das war am 11. März, ob das heute anders ist?
viewtopic.php?f=124&t=20776&start=260#p239841

DSPK79
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 12. Februar 2016, 18:57

Re: Russischer Corona-Impfstoff "Sputnik V"

Beitrag von DSPK79 » Samstag 10. April 2021, 20:46

Danke Dir

Das hier ist vom 12. März

https://www.focus.de/politik/spontaner- ... 70361.html

Er reist genauso wie ich mit Деловая Visum nach Russland, allerdings hat er auch eine russische Frau.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12698
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Russischer Corona-Impfstoff "Sputnik V"

Beitrag von Norbert » Montag 12. April 2021, 10:53

DSPK79 hat geschrieben:
Samstag 10. April 2021, 17:21
Werden eigentlich ausschließlich Russen geimpft oder können ähnlich wie in Serbien auch Ausländer geimpft werden?
Gestern in der Moskauer Deutschen Zeitung gelesen: Es gibt kein Versprechen, dass Ausländer geimpft werden. Und teils gibt es sogar offizielle Aussagen, dass nur Russen und ständig in Russland lebende Ausländer eine Impfung bekommen dürfen. Aber in der Praxis klappt es wohl immer wieder, sich Ausländer impfen lassen.

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 973
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Russischer Corona-Impfstoff "Sputnik V"

Beitrag von Bobsie » Montag 12. April 2021, 16:35

Norbert hat geschrieben:
Montag 12. April 2021, 10:53
DSPK79 hat geschrieben:
Samstag 10. April 2021, 17:21
Werden eigentlich ausschließlich Russen geimpft oder können ähnlich wie in Serbien auch Ausländer geimpft werden?
. Aber in der Praxis klappt es wohl immer wieder, sich Ausländer impfen lassen.
Kennst Du welche? Ich nicht.



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“