Reisen mit russischen Pass inerhalb der EU

Welche Unterlagen werden für ein Visa nach Russland benötigt, was ist eine Migrations-Karte, Probleme mit der Registrierung ... Hilfe findest Du hier.

Moderator: Dietrich

Antworten
Sisko
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 22. September 2010, 17:43

Reisen mit russischen Pass inerhalb der EU

Beitrag von Sisko » Samstag 29. Oktober 2011, 14:40

Hallo,

meine Frau hat einen russischen Pass mit Aufenthaltstitel für Deutschland. Kann sie damit innerhalb der EU reisen ohne ein Visa beantragen zu müssen? Gibt es Ausnahmen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!



Benutzeravatar
CSB_Wolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2626
Registriert: Samstag 26. März 2005, 00:06
Wohnort: Sued Deutschland - nicht Bayern und nicht mehr in Moskau bei meiner Frau. Das hat sich erledigt.
Kontaktdaten:

Re: Reisen mit russischen Pass inerhalb der EU

Beitrag von CSB_Wolf » Samstag 29. Oktober 2011, 16:13

Ja, mit Aufenthaltserlaubnis kann sie in der ganzen EU und auch in die Schweiz einreisen.

Gruss
wolf

Marco
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 561
Registriert: Freitag 28. Mai 2004, 09:44
Wohnort: Kiel

Re: Reisen mit russischen Pass inerhalb der EU

Beitrag von Marco » Samstag 29. Oktober 2011, 19:57

Das ist falsch. Sie kann in den ganzen Schengen Staaten ohne Probleme einreisen, aber nicht in allen EU-Staaten

Für UK braucht sie ein Visum

arghmage
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 485
Registriert: Dienstag 24. August 2010, 16:15

Re: Reisen mit russischen Pass inerhalb der EU

Beitrag von arghmage » Samstag 29. Oktober 2011, 21:05


Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12226
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Reisen mit russischen Pass inerhalb der EU

Beitrag von Norbert » Montag 31. Oktober 2011, 11:35

Marco hat geschrieben:Für UK braucht sie ein Visum
Minimale Korrektur: Sie kann eine kostenlose EEA family permit beantragen - dies ist gegenüber dem Visum einfacher. Ansonsten hast Du natürlich vollkommen Recht (und mein Einwand ist schon nahezu pingelig).



Benutzeravatar
Packerowski
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 183
Registriert: Freitag 13. August 2010, 00:15
Wohnort: Rheinhessen / Ex-Moskauer
Kontaktdaten:

Re: Reisen mit russischen Pass inerhalb der EU

Beitrag von Packerowski » Dienstag 1. November 2011, 00:39

Na ja, ganz so kostenlos ist diese britische Einreiseerlaubnis natürlich nicht, weil eine persönliche Vorsprache bei der britischen Visa-Antragsstelle (Berlin/Düsseldorf) nötig ist. Je nach Wohnort geht das richtig ins Geld.

Mit UNBEFRISTETER Aufenthaltserlaubnis kann Deine Frau zusätzlich zu den Schengen-Staaten auch ins wunderschöne Rumänien reisen. Für einen visafreien Besuch in Bulgarien ist neben der Aufenthaltserlaubnis die Begleitung des EU-Ehepartners und die Mitnahme einer internationalen Heiratsurkunde nötig.

Antworten

Zurück zu „#Visum | Pass- und Einreisebestimmungen“