Registrierung zwingend notwendig?

Welche Unterlagen werden für ein Visa nach Russland benötigt, was ist eine Migrations-Karte, Probleme mit der Registrierung ... Hilfe findest Du hier.

Moderator: Dietrich

jonny
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 18. August 2013, 19:46

Registrierung zwingend notwendig?

Beitrag von jonny » Sonntag 18. August 2013, 19:53

Hallo liebes Forum,

ich habe folgendes Problem: Ich mache ein Auslandssemester in Novosibirsk und bin auch ganz ordentlich registriert usw. Meine Freundin kommt mich aber nun für 10 Tage besuchen, und wir wissen nicht, wie wir sie registrieren sollen.

Sie lebt bei mir im Studentenwohnheim, was geduldet wird, aber nicht offiziell ist - das Wohnheim kann also nicht als Gastgeber meine Freundin regisitrieren. Ich bin ja praktisch der Gastgeber, bin aber schließlich kein Russe und kann auch nicht mit aufs Amt kommen.

Was also tun? Gar nicht registrieren? Auf manchen Seiten habe ich gelesen, dass sich in Moskau die Beamten praktisch nicht um die Registrierung kümmern, sie fliegt über Moskau zurück. Auch eine Strafe (ich habe etwas gelesen von 2000-5000 Rubel) wäre nicht so dramatisch, solange sie nirgendwo festgehalten wird.



Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Registrierung zwingend notwendig?

Beitrag von manuchka » Sonntag 18. August 2013, 22:19

Ab 7 Werktagen wäre Registrierung laut Gesetz Pflicht. Vielleicht habt ihr 2 Wochenenden dabei, dann kommt ihr nicht auf die 7 Werktage?
Du erntest, was du säst.

tl1000r
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 558
Registriert: Montag 22. Juni 2009, 21:52
Wohnort: Dresden/Piter

Re: Registrierung zwingend notwendig?

Beitrag von tl1000r » Montag 19. August 2013, 00:10

Bring sie doch eine Nacht im Hostel/Hotel unter - die würden/müssten sie dann registrieren. Oder schreibe die Hostels mal an (hostelworld). In Sankt Petersburg wurde mir auf Nachfrage die Registration angeboten, obwohl ich da nicht übernachtet habe - für 10€ oder sowas. ;)

Mfg.

Benutzeravatar
just3042
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 165
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 22:24
Wohnort: Berlin/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Registrierung zwingend notwendig?

Beitrag von just3042 » Montag 19. August 2013, 11:50

Bei meinen Aufenthalten mit Touristenvisum hat nie jemand nachgefragt. Sowohl am Flughafen, als auch an der Grenze. Und wenn jemand fragt, kann man ja immernoch sagen, dass man nicht die ganze Zeit an einem Ort war.
Kritisch wird es erst bei Business-Visa, da fragen sie an der Grenz nach. Aber bei Touri - Nein.

jonny
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 18. August 2013, 19:46

Re: Registrierung zwingend notwendig?

Beitrag von jonny » Montag 19. August 2013, 15:54

Alles klar, vielen Dank für die Antworten!

Wir werden uns daher nicht aufs Postamt begeben, sondern die Sache einfach aussitzen :) Sie fliegt am 8. Werktag ab, das ist also ohnehin eine sehr knappe Sache, wofür die Beamten ja vielleicht Verständnis haben. Ansonsten versucht sie zu artikulieren, dass sie nicht nur an einem Ort war.

Wird schon schiefgehen!



dog.88
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 345
Registriert: Montag 1. September 2008, 22:51
Wohnort: Thüringen

Re: Registrierung zwingend notwendig?

Beitrag von dog.88 » Montag 19. August 2013, 20:56

just3042 hat geschrieben: Kritisch wird es erst bei Business-Visa, da fragen sie an der Grenz nach.
Da muss ich dir aber nach ca. 30 Ausreisen widersprechen. Hat noch nie jemand gefragt bei der Ausreise.

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3139
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Registrierung zwingend notwendig?

Beitrag von Saboteur » Montag 19. August 2013, 21:13

Also vor ein paar Jahren gab es bei mir mal ziemlichen Ärger als sich die Miliz am Flughafen in Novosibirsk einen Registrierungsverstoß zusammenfantasierte. Ich war damals wohl auch nicht der einzige sondern Ausländer wurden eher gezielt kontrolliert. Wie es heute ist, kann Norbert sicher am Besten sagen.
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Benutzeravatar
just3042
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 165
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 22:24
Wohnort: Berlin/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Registrierung zwingend notwendig?

Beitrag von just3042 » Montag 19. August 2013, 22:06

Bei mir haben sie sie verlangt, als ich in Zilupe mit dem PKW und Business-Visum ausreiste. Mit Touri-Visum nie.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12226
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Registrierung zwingend notwendig?

Beitrag von Norbert » Dienstag 20. August 2013, 06:31

Moskau ist keinerlei Problem, aber am Flughafen Novosibirsk drehen sie wirklich gern mal am Rad und konstruieren irgendwelche Verstöße. Und wenn dann der Abflug immer näher rückt, dann lassen sich einige Ausländer Schmiergeld entlocken, leider. Ruf mich mal an, Telefonnummer schicke ich Dir per PN.

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3139
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Registrierung zwingend notwendig?

Beitrag von Saboteur » Dienstag 20. August 2013, 10:24

Da sich laut Norbert die Kontrollpraxis nicht groß geändert hat würde ich von einem Registrierungsverzicht ganz klar abraten! Auch mit gültiger Registrierung kann eine Konfrontation viel Zeit und vor allem Nerven kosten - aber ohne sehe ich schwarz wenn se euch rauspicken.bei uns hatten die Damen der Fluggesellschaft die Miliz informiert (nicht über die Registrierung, die hatten wir - sondern darüber, dass wir Ausländer sind und vielleicht was zu holen ist - die Beute wird also geteilt.) Und Moskau ist weit und die Uhr tickt...und die Bereitschaft steigt eine ausgedachte Strafe zu zahlen. Und die Milizen weiß genau wie man das Spiel spielt.
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...



Antworten

Zurück zu „#Visum | Pass- und Einreisebestimmungen“