Visum zu RVP - Aktuelle Informationen?

Welche Unterlagen werden für ein Visa nach Russland benötigt, was ist eine Migrations-Karte, Probleme mit der Registrierung ... Hilfe findest Du hier.

Moderator: Dietrich

Benutzeravatar
just3042
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 165
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 22:24
Wohnort: Berlin/Moskau
Kontaktdaten:

Visum zu RVP - Aktuelle Informationen?

Beitrag von just3042 » Donnerstag 20. März 2014, 12:00

Hallo Leute,

nachdem ich nun den kompletten Spießrutenlauf zum Erhalt des RVP hinter mich gebracht habe (auf Wunsch kann ich auch nochmal gesondert detailliert berichten), steht nun eine Wochenendreise nach Deutschland an. Nun sagte mir die Dame im FMS, dass ich als Bürger eines Visa-Landes zwingend ein "Visum zur Ausreise aus der RF" beantragen müsste. Dasselbe sagte mir auch die Dame, die meine Registrierung in den Pass gestempelt hat.

Nun meine Frage: Hier habe ich gelesen, dass Deutschland eine Ausnahme darstellt und der RVP-Stempel zur Aus- und Einreise in die RF genügt (war die Rede von einem Abkommen). Hat sich an dieser Situation irgendetwas geändert? Oder ist dieses Abkommen nach wie vor in Kraft? Ich habe nicht die Zeit, wegen dieses Visums noch einen weiteren Spießrutenlauf zu absolvieren und die 1000 Rubel Gebühr (http://www.fmsmoscow.ru/docs/migration_ ... /visa.html) heben meinen Willen dazu auch nicht gerade (war das nicht mal kostenlos?)

Vielen Dank erstmal im Vorraus!

Grüße aus Moskau, Justin



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10102
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Visum zu RVP - Aktuelle Informationen?

Beitrag von bella_b33 » Donnerstag 20. März 2014, 13:01

Hi,
ich kann Dir zum Abkommen oder ähnlichem leider nicht weiter helfen, kann mich aber auch gut erinnern, daß so etwas hier einmal erwähnt wurde. Will mal kurz meine Erfahrungen dazu beitragen:
ES KRÄHT(zumindest bei uns) KEIN HAHN DANACH!

Ich hatte einmal dieses Ausreisegesuch mit Rückkehrdatum geschrieben. Formlos handschriftlich auf ein Blatt geschmiert und abgegeben. Ein Visa ist das ja ansich nicht....
Jedenfalls hat sich meine Rückreise aus irgendwelchen Gründen um 7 Wochen verzögert. Hab mir schon die dollsten Dokumente zusammengesucht, daß ich in Ru nachweisen, kann, wieso ich länger als geplant weg war. Im Endeffekt hatte sich seit dem Ausfüllen dieses Ausreisegesuchs nie wieder jemand mit irgendwelchen Forderungen gemeldet......niemals wieder....auch nicht nach Abgabe des jährlichen Rapports(den man doch auch beim RVP machen muss, oder?), wieviele Tage ich wann und wo im Ausland war ;).

Gruß
Silvio
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
just3042
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 165
Registriert: Mittwoch 1. Februar 2012, 22:24
Wohnort: Berlin/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Visum zu RVP - Aktuelle Informationen?

Beitrag von just3042 » Donnerstag 20. März 2014, 13:08

Verstehe... Das wäre mir natürlich am liebsten... Nun habe ich auch daran gedacht, ob dieses Abkommen angesichts der aktuellen politischen Situation bestehen bleibt... :?

Also es ist auf jeden Fall die Rede von einem Multivisum für RVP-Inhaber, also kein reines Ausreisegesuch, sondern ein richtiges Visum, wird in der Pokrowka 42 in Moskau beantragt, nur wissen die Damen beim FMS nichts von so einem Abkommen und konnten mir dementsprechend auch nichts dazu sagen.

Sollte jemand dieses Abkommen zur Hand haben, wäre ich Dankbar, wenn er es hier zur Verfügung stellen könnte... In dem Anderen Thema, wo ich was darüber gelesen habe, funktioniert der Link nicht mehr...

Danke!

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11343
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Visum zu RVP - Aktuelle Informationen?

Beitrag von Norbert » Donnerstag 20. März 2014, 16:25

Schick mir per PN Deine E-Mail-Adresse und ich schicke Dir das entsprechende Abkommen als Word-Datei.

Aber es wollte bei mir nie jemand sehen, nicht einmal per Eisenbahn zwischen Russland und Kasachstan, wo bestimmt sehr selten ein Deutscher mit RVP langkommt.

Leider kennen die Damen und Herren in den FMS-Abteilungen das Abkommen bis heute nicht. Aber keine Sorge, an der Grenze kennt man es.

Florida-Rolf
Grünschnabel
Beiträge: 17
Registriert: Sonntag 26. Januar 2014, 13:25

Re: Visum zu RVP - Aktuelle Informationen?

Beitrag von Florida-Rolf » Mittwoch 2. April 2014, 23:57

Norbert hat geschrieben:Schick mir per PN Deine E-Mail-Adresse und ich schicke Dir das entsprechende Abkommen als Word-Datei.

Aber es wollte bei mir nie jemand sehen, nicht einmal per Eisenbahn zwischen Russland und Kasachstan, wo bestimmt sehr selten ein Deutscher mit RVP langkommt.

Leider kennen die Damen und Herren in den FMS-Abteilungen das Abkommen bis heute nicht. Aber keine Sorge, an der Grenze kennt man es.
Dieses Abkommen würde mich auch interessieren.

Wäre es möglich, mir die Datei ebenfalls zu senden?



Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7783
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Visum zu RVP - Aktuelle Informationen?

Beitrag von Dietrich » Donnerstag 3. April 2014, 00:18

Ich verweise da dann gerade mal auf einen recht alten Thread (von 2005):
http://forum.aktuell.ru/viewtopic.php?t=2597
Dietrich hat geschrieben:Also, jetzt habe ich es schwarz auf weiss und auf russisch....:

Titel des Dokuments:
"Соглашение между Правительством Российской Федерации и Правительством Федеративной Республики Германия об облегчении взаимных поездок граждан Российской Федерации и граждан Федеративной Республики Германия"

Datum: Berlin, 10.12.2003 (abgeschlossen)

Und daraus Artikel 15.2:
Граждане Федеративной Республики Германия, имеющие разрешения на
временное проживание или вид на жительство на территории Российской
Федерации, въезжают (пребывают, выезжают) на территорию Российской
Федерации без виз - на основании действительных документов, дающих
право на пересечение границы, и разрешений на временное проживание или
вида на жительство, выданного компетентными органами Российской
Федерации, в период срока их действия.


Den kompletten Text gibt's hier:
Auf Russisch: http://www.daad.ru/status/rus/Regierung ... us2003.pdf
Auf Deutsch: http://www.daad.ru/status/deu/Regierung ... r_2003.pdf

Also am besten ausdrucken und mitnehmen!!!
Die links funktionieren sogar noch!
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Florida-Rolf
Grünschnabel
Beiträge: 17
Registriert: Sonntag 26. Januar 2014, 13:25

Re: Visum zu RVP - Aktuelle Informationen?

Beitrag von Florida-Rolf » Donnerstag 3. April 2014, 00:56

Super, vielen Dank.

Dietrich hat geschrieben:Ich verweise da dann gerade mal auf einen recht alten Thread (von 2005):
http://forum.aktuell.ru/viewtopic.php?t=2597

Benutzeravatar
jackie_rs
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 115
Registriert: Dienstag 17. Januar 2017, 02:04
Wohnort: Moskau

Re: Visum zu RVP - Aktuelle Informationen?

Beitrag von jackie_rs » Donnerstag 26. Juli 2018, 21:53

Ist das noch aktuell? Falls ein Wunder geschieht und ich auf Nachfrage morgen meine RVP bekomme, schaffe ich es niemals bis zum 4.8. diese Visummarke in der Pokrovka 42 zu holen.

Übringens findet man dieses Abkommen auf der Seite der deutschen Vertretungen in Russland https://germania.diplo.de/ru-de/themen/ ... ge/1606758

und auch hier: http://base.garant.ru/2562926/36bfb7176 ... 5887e4efc/
дом там, где сердце

Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2500
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: Visum zu RVP - Aktuelle Informationen?

Beitrag von Berlino10 » Donnerstag 26. Juli 2018, 23:37

jackie_rs hat geschrieben:
Donnerstag 26. Juli 2018, 21:53
Ist das noch aktuell? Falls ein Wunder geschieht und ich auf Nachfrage morgen meine RVP bekomme, schaffe ich es niemals bis zum 4.8. diese Visummarke in der Pokrovka 42 zu holen.
Bei mir hat die Behörde im Mai 18 sich das Visum für die RWP selbst besorgt

Benutzeravatar
jackie_rs
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 115
Registriert: Dienstag 17. Januar 2017, 02:04
Wohnort: Moskau

Re: Visum zu RVP - Aktuelle Informationen?

Beitrag von jackie_rs » Freitag 27. Juli 2018, 00:41

Berlino10 hat geschrieben:
Donnerstag 26. Juli 2018, 23:37
Bei mir hat die Behörde im Mai 18 sich das Visum für die RWP selbst besorgt
Wie muss ich mir das vorstellen, kam gleich mit?
дом там, где сердце



Antworten

Zurück zu „#Visum | Pass- und Einreisebestimmungen“