Business Visum, kann ich einfach einreisen?

Welche Unterlagen werden für ein Visa nach Russland benötigt, was ist eine Migrations-Karte, Probleme mit der Registrierung ... Hilfe findest Du hier.

Moderator: Dietrich

Magdeburg-Moskva
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1402
Registriert: Montag 30. August 2004, 00:30

Re: Business Visum, kann ich einfach einreisen?

Beitrag von Magdeburg-Moskva » Sonntag 9. September 2018, 20:36

m1009 hat geschrieben:
Donnerstag 6. September 2018, 01:16
Angeblich wurde die LH Verbindung FRA - GOJ (VW, Mercedes) - Perm (Thyssen) auf Druck der Bunten Regierung in Berlin eingestellt.
Politik ist immer dabei; aber glaubhafter erscheint mir eher der Einbruch an Passagierzahlen, VW hin, VW her.



Benutzeravatar
inorcist
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 988
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2010, 13:45
Wohnort: Lux, davor Moskau

Re: Business Visum, kann ich einfach einreisen?

Beitrag von inorcist » Sonntag 9. September 2018, 21:47

Und anscheinend wird diskutiert, Flüge zwischen Moskau und Luxemburg wieder aufzunehmen :) Für uns wäre das natürlich super

Quelle

Benutzeravatar
Klaus
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 43
Registriert: Samstag 21. Juli 2018, 14:56
Wohnort: aus Oldenburg

Re: Business Visum, kann ich einfach einreisen?

Beitrag von Klaus » Dienstag 25. September 2018, 21:58

m1009 hat geschrieben:
Freitag 12. Januar 2018, 13:18
Wie kontrollieren die dann, dass ich in den letzten 6 Monaten nicht öfters als 90 Tage im land war?
Selbst die Russen haben inzwischen ein entsprechend funktionierendes und vernetztes Computersystem.
Ich kann mir das nicht verkneifen, aber ich glaube du hast nicht Recht.
Ich habe neulich einen "Restart" nach PC-Crash beim Grenzbeamten miterlebt, uns es war Windows-XP (!!!), was da gebootet wurde - sowas an's Netz zu hängen ist glaube ich kaum noch möglich, ohne sich Viren oder CIA in's Haus zu holen.

Weiterhin ist die Einreise mit mehrfach abgestempeltem Business-Visum an einem anderen Flughafen beim ersten Mal jeweils eine Geduldsprobe, inkl. rollender Augen des Grenzbeamten - scheinbar muss er bei der Ersteinreise am Flughafen manuell die Daten erfassen und die Stempel/Aufenthaltstage addieren

Alles zum Thema Windows ist abgewandert: viewtopic.php?f=14&t=20175. Norbert, Vize-Admin

Benutzeravatar
Klaus
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 43
Registriert: Samstag 21. Juli 2018, 14:56
Wohnort: aus Oldenburg

Re: Business Visum, kann ich einfach einreisen?

Beitrag von Klaus » Dienstag 25. September 2018, 22:03

inorcist hat geschrieben:
Mittwoch 22. August 2018, 13:28
Eine Bekannte von mir meinte mal, sie würde immer genau ausgefragt werden, wenn die Grenzbeamten merken, dass sie fliessend russisch spricht. Sofern sie aber konsequent englisch spricht oder nichts sagt, sei alles kein Problem.
Danke für den Tipp - in der Tat, wenn ich auf russisch Antworte kommen deutlich mehr Rückfragen; am Montag wollte die Dame dann sogar wissen, wieviel Geld ich dabei hätte. Ich hatte diesen Zusammenhang nicht erkannt - aber nun weiß ich es ja und werde mit Offiziellen nur noch Englisch sprechen :lol:

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7374
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Business Visum, kann ich einfach einreisen?

Beitrag von m1009 » Dienstag 25. September 2018, 22:06

Klaus hat geschrieben:
Dienstag 25. September 2018, 21:58


Ich kann mir das nicht verkneifen, aber ich glaube du hast nicht Recht.
Nee hab ich nicht. Neulich an der Grenze das erste Mal mit 1 Tag alten RVP aus dem Provinznest Kstovo. Man kann auf dem SVO sehr gut die Bildschirme einsehen. RVP eingescannt, automatisch kam mein Foto, was ich bei Antragstellung abgegeben habe. Nicht per Fax in s/w, sonder so richtig in Bunt auf dem Bildschirm. ;)



Antworten

Zurück zu „#Visum | Pass- und Einreisebestimmungen“