Visum für Weißrussland?

Welche Unterlagen werden für ein Visa nach Russland benötigt, was ist eine Migrations-Karte, Probleme mit der Registrierung ... Hilfe findest Du hier.

Moderator: Dietrich

Antworten
herlitjan
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 57
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 19:55
Wohnort: Schwedt/Oder u. Riga
Kontaktdaten:

Visum für Weißrussland?

Beitrag von herlitjan » Sonntag 10. Februar 2019, 14:19

Bei einer Reise mit dem Zug nach Moskau musste man früher auch ein Visum (für die Durchreise) für Weißrussland haben. Ist das eigentlich noch so?



Marco
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 533
Registriert: Freitag 28. Mai 2004, 09:44
Wohnort: Kiel

Re: Visum für Weißrussland?

Beitrag von Marco » Sonntag 10. Februar 2019, 16:38

Ja das ist immer noch so, da Weissrussland und Russland ihre Visa bisher nicht gegenseitig anerkennen.

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 593
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Visum für Weißrussland?

Beitrag von Bobsie » Sonntag 10. Februar 2019, 18:47

Marco hat geschrieben:
Sonntag 10. Februar 2019, 16:38
Ja das ist immer noch so, da Weissrussland und Russland ihre Visa bisher nicht gegenseitig anerkennen.
Das müssen sie auch nicht, denn Russen reisen visafrei nch Weissrussland und Weissrussen visafrei nach Russland.
Als Deutscher benötigst Du natürlich für die Durchreise durch Weissrussland ein Transitvisum. Bekommst Du in jedem Reisebüro, welches auch Visa für Russland beschafft.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8364
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Visum für Weißrussland?

Beitrag von m1009 » Sonntag 10. Februar 2019, 22:12

Marco hat geschrieben:
Sonntag 10. Februar 2019, 16:38
Ja das ist immer noch so, da Weissrussland und Russland ihre Visa bisher nicht gegenseitig anerkennen.
Noch. Irgendwie war im Forum vor einigen Monaten die Meldung, das sich dies eventuell 2019 aendert.

olexpert
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 47
Registriert: Samstag 20. Februar 2010, 16:21
Wohnort: Auerbach / Vogtland
Kontaktdaten:

Re: Visum für Weißrussland?

Beitrag von olexpert » Montag 11. Februar 2019, 01:50

Gegenseitige Anerkennung von Visa: Vereinbarung dazu gibt es zwischen RUS und BY gibt es wohl seit 12/2018, wird wohl erst im Sommer 2019 in Kraft treten
Frank



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11856
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Visum für Weißrussland?

Beitrag von Norbert » Montag 11. Februar 2019, 13:07

herlitjan hat geschrieben:
Sonntag 10. Februar 2019, 14:19
Bei einer Reise mit dem Zug nach Moskau musste man früher auch ein Visum (für die Durchreise) für Weißrussland haben. Ist das eigentlich noch so?
Achtung, offiziell ist ein Transit durch Weißrussland aktuell gar nicht möglich, im Zug wird es aber geduldet.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8364
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Visum für Weißrussland?

Beitrag von m1009 » Montag 11. Februar 2019, 19:30

Nu. Das ist nun nix Neues..... Bobsi, bist Du in letzter Zeit mit PKW ueber BY?

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 593
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Visum für Weißrussland?

Beitrag von Bobsie » Montag 11. Februar 2019, 19:58

Nö, seit einigen Jahren nur noch Fähre und dann Lettland. Ist bequemer und kein Tramsitvisum.... :D

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10922
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Visum für Weißrussland?

Beitrag von bella_b33 » Montag 11. Februar 2019, 20:53

Norbert hat geschrieben:
Montag 11. Februar 2019, 13:07
Achtung, offiziell ist ein Transit durch Weißrussland aktuell gar nicht möglich, im Zug wird es aber geduldet.
Richtig, man kommt mit einem Transitvisum seit Oktober 2016 nicht mehr über die BY/RUS Grenze! Also bitte nicht probieren. Man wird spätestens an der BY/RU Grenze rausgewunken(ausländische Kennzeichen immer, wir wurden auch mit russischer Nummer rausgewunken und alle Dokumente kurz durchgeschaut) und dann kann es schnell unschön werden.
Zuletzt geändert von bella_b33 am Dienstag 12. Februar 2019, 13:41, insgesamt 1-mal geändert.
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Marco
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 533
Registriert: Freitag 28. Mai 2004, 09:44
Wohnort: Kiel

Re: Visum für Weißrussland?

Beitrag von Marco » Montag 11. Februar 2019, 21:02

olexpert hat geschrieben:
Montag 11. Februar 2019, 01:50
Gegenseitige Anerkennung von Visa: Vereinbarung dazu gibt es zwischen RUS und BY gibt es wohl seit 12/2018, wird wohl erst im Sommer 2019 in Kraft treten
Das ist falsch. Eine Vereinbarung sollte 12/2018 unterschrieben werden, wurde aber wider Erwarten doch nicht unterschrieben

https://news.tut.by/economics/619111.html?crnd=17534



Antworten

Zurück zu „#Visum | Pass- und Einreisebestimmungen“