Registrierung mit Touristenvisum bei Privatadresse

Welche Unterlagen werden für ein Visa nach Russland benötigt, was ist eine Migrations-Karte, Probleme mit der Registrierung ... Hilfe findest Du hier.

Moderator: Dietrich

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8709
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Registrierung mit Touristenvisum bei Privatadresse

Beitrag von m1009 » Dienstag 3. September 2019, 18:26

unbeKant hat geschrieben:
Dienstag 3. September 2019, 10:37
Ich war jetzt gerade bei der Migrationspolizei und es War überhaupt kein Problem. Die Migrationspolizei hat überhaupt nicht verstanden warum uns die vom Multifunktionszentrum dorthin geschickt haben. Keine Strafe und nur die Empfehlung nächstes mal ein privatvisum zu machen.
@Norbert es war die in der ul. Nikitina.
Glueckwunsch.... Gut ausgegangen!



Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 798
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Registrierung mit Touristenvisum bei Privatadresse

Beitrag von Tonicek » Dienstag 3. September 2019, 18:39

unbeKant hat geschrieben:
Dienstag 3. September 2019, 10:37
. . . Die Migrationspolizei hat überhaupt nicht verstanden warum uns die vom Multifunktionszentrum dorthin geschickt haben. . .
Ganz typisch für RUS betr. "Registrierung" : Die rechte Hand weiß nicht, was die linke macht und der Hammer: Dann versteht die Migrationspolizei das nicht - und alle wundern sich - eine Farce ohnegleichen, und das weltweit.
The one who follows the crowd will usually go no further than the crowd. Those who walk alone are likely to find themselves in places no one has ever been before.

Antworten

Zurück zu „#Visum | Pass- und Einreisebestimmungen“