Antworten auf Fragen zur Registrierung / rus. Ausländerrecht

Welche Unterlagen werden für ein Visa nach Russland benötigt, was ist eine Migrations-Karte, Probleme mit der Registrierung ... Hilfe findest Du hier.

Moderator: Dietrich

Hokuetsu
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 56
Registriert: Dienstag 6. Oktober 2009, 22:37
Wohnort: Tentakelpornien

Re: Antworten auf Fragen zur Registrierung / rus. Ausländerr

Beitrag von Hokuetsu » Montag 22. März 2010, 02:20

Eine kurze Frage, für die ich keinen neuen Thread aufreißen möchte: Wenn ich auf den Visumsantrag (Touristenvisum, einfache Einreise, 30 Tage Gültigkeit) beim Termin der Einreise 7. Juni schreibe, aber erst am 8. Juni einreise, kann es da Probleme geben?



Benutzeravatar
Apollo
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 827
Registriert: Montag 3. November 2008, 21:26
Wohnort: 25% Москва́, 75 % Berlin
Kontaktdaten:

Re: Antworten auf Fragen zur Registrierung / rus. Ausländerr

Beitrag von Apollo » Montag 22. März 2010, 02:33

Hokuetsu hat geschrieben:Eine kurze Frage, für die ich keinen neuen Thread aufreißen möchte: Wenn ich auf den Visumsantrag (Touristenvisum, einfache Einreise, 30 Tage Gültigkeit) beim Termin der Einreise 7. Juni schreibe, aber erst am 8. Juni einreise, kann es da Probleme geben?
Nö, gibt keine Probleme...
Wo ist das Bernsteinzimmer versteckt ?

http://stjgfb.blogspot.de/

Hokuetsu
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 56
Registriert: Dienstag 6. Oktober 2009, 22:37
Wohnort: Tentakelpornien

Re: Antworten auf Fragen zur Registrierung / rus. Ausländerr

Beitrag von Hokuetsu » Montag 22. März 2010, 02:36

Mehr wollt ich gar nicht wissen, danke für die fixe Antwort!

Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3649
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Antworten auf Fragen zur Registrierung / rus. Ausländerr

Beitrag von Axel Henrich » Montag 22. März 2010, 02:47

Hokuetsu hat geschrieben:Wenn ich auf den Visumsantrag [...]beim Termin der Einreise 7. Juni schreibe, aber erst am 8. Juni einreise, kann es da Probleme geben?
Du bist berechtigt, dich innerhalb der auf dem Visum vermerkten Zeit im jeweiligen Land aufzuhalten. Ob und wie du diese Zeit ausnutzt, ist deine Entscheidung.

-ah-

morchant

Re: Antworten auf Fragen zur Registrierung / rus. Ausländerr

Beitrag von morchant » Mittwoch 14. Juli 2010, 15:12

Hallo,

ich habe mich gestern in Ekaterinburg registriert mit Buisnessvisum bei der Post, musste ebenfalls 2 Rubel pro Tag bei der Sperbank einzahlen.
Laut Post ist dies seit diesem Jahr wieder so, nur eben dauert es, bis alle es erfahren und umsetzen :)

Nervt, aber haelt sich ja in Grenzen.



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11479
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Antworten auf Fragen zur Registrierung / rus. Ausländerr

Beitrag von Norbert » Freitag 20. August 2010, 11:51

Ja, seit 16.3. ist es so, aber zum 31.12. wird es wohl wieder abgeschafft: http://forum.aktuell.ru/viewtopic.php?f=13&t=11647

deTeppich

Re: Antworten auf Fragen zur Registrierung / rus. Ausländerr

Beitrag von deTeppich » Donnerstag 16. September 2010, 19:09

Hallo,

ich habe bei der letzten Einreise nach Russland ein falsches Datum auf die Migrations-Karte geschreiben [depp] . Hat jemand Erfahrungen, was zu tun ist? Ich habe für die Ausreise, anstatt Oktober, September angegeben

Benutzeravatar
wolk0815
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 851
Registriert: Dienstag 27. März 2007, 01:24
Wohnort: bei Frankfurt

Re: Antworten auf Fragen zur Registrierung / rus. Ausländerr

Beitrag von wolk0815 » Mittwoch 16. März 2011, 07:12

Habe gerade etwas ´Witziges´ bemerkt. Bin im Pfad der Link bis auf http://www.fms.gov.ru/useful/ zurück gegangen. Dort habe ich dann die Rubrik über die Migration Registration ausgewählt. Dabei etwas zwischen der russischen und englischen Version hin- und hergelesen. Und siehe da: im Passus in dem auch die Link auf das Formular ist wird dann im russischen noch von den 2 Rubel pro Tag geredet, in der englischen Version steht dann ´There is no state due for migration registration´. :lol:
Hat jemand übrigens zwischenzeitlich schlechte Erfahrungen in Richtung "Wo ist der Einzahlungsbeleg für die 2 Rubel pro Tag?" gemacht?
Учись, студент! Кто не работает - тот ест

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3082
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Antworten auf Fragen zur Registrierung / rus. Ausländerr

Beitrag von Saboteur » Mittwoch 16. März 2011, 11:51

Ja die Registrierung wurde nicht durchgeführt bzw. die Postdame hat diesen Beleg gefordert.... mittlerweise ist die dämliche 2,- Rubel Regelung aber abgeschafft.
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11479
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Antworten auf Fragen zur Registrierung / rus. Ausländerr

Beitrag von Norbert » Freitag 18. März 2011, 08:10

In Novosibirsk ist es nun kostenlos, auch auf der Post werden die zwei Rubel nicht mehr gefordert (nur die Postgebühren).



Antworten

Zurück zu „#Visum | Pass- und Einreisebestimmungen“