Bin neu,bitte um Übersetzung.

Übersetzungen und Verständnisfragen zu einzelnen Ausdrücken

Moderator: Wladimir30

Antworten
usia
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 23. November 2011, 18:22

Bin neu,bitte um Übersetzung.

Beitrag von usia » Mittwoch 23. November 2011, 18:30

Hallo Zusammen,
habe mich huete hier angemeldet:) ich habe nämlich vor russisch zu lernen.
Einige Wörter vestehe ich schon da ich Polin bin.

Bräuchte aber eine kleine Hilfe. Ich will jemanden eine kurze Email schicken und mich bei ihm entschuldigen weil ich etw. dummes gemacht habe.
Könnte es jemand für mich übersetzen (aber leteinisch bitte)

"Hey, ich habe es gemacht, da du mich zutiefst verletzt hast, als Du sagtest, dass Du mich aus Mitleid aufgenommen hast. Und Du siehst doch, dass ich fix und fertig bin.
Und ja, du hast gedacht, dass es besser sein kann, hast aber nicht sin der Richtung gemacht um mir zu helfen. Ich habe Dir gesagt, ich kann nichtunendlich warten ich brauche ein Zeichen von Dir. Also sag nicht vor 3 Tagen hast du mich noch... , weil DU nicht besser bist"

Würde mich freuen, wenn das jemand für mich übersetzt.
Viele Grße
Usia



Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Bin neu,bitte um Übersetzung.

Beitrag von manuchka » Mittwoch 23. November 2011, 19:49

Privet, ya eto sdelala potomu chto ti mne sdelal ochen bolno, kogda skazal, chto vzyal menya k sebe iz zhalosti. I ti zhe vidish, chto mne xrenovo. I da, ti dumal, chto moglo bitj i luchshe, no nichego ne predprinyal dlya togo chtobi pomochj mne. Ya tebe govorila, chto ne mogu zhdatj vechnochstj, chto mne nuzhen znak s tvoej storoni. Tak chto ne govori chto 3 dnya nazad ti menya eshe ..., potomu chto TI ne luchshe.

Ich habe es so übersetzt, wie man es einem Mann schreiben würde. Bei einem weiblichen Adressaten müssten die Verbformen geändert werden.

PS:
und mich bei ihm entschuldigen weil ich etw. dummes gemacht habe.
Nach Entschuldigung klingt dein Text aber nicht...
Du erntest, was du säst.

usia
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 23. November 2011, 18:22

Re: Bin neu,bitte um Übersetzung.

Beitrag von usia » Mittwoch 23. November 2011, 20:04

Hallo Manuchka,

vielen DANK!!! DU hast mir sehr geholfen.

Entschuldigung oder nicht:) er ist auch nicht ohne Schuld..
Noch mal DANKE!!!!
Usia

Antworten

Zurück zu „Sprachliche Kuriositäten und Übersetzungen“