Männer in der Umgangssprache

Übersetzungen und Verständnisfragen zu einzelnen Ausdrücken

Moderator: Wladimir30

Antworten
Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3648
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Männer in der Umgangssprache

Beitrag von Axel Henrich » Dienstag 3. Dezember 2013, 13:41

Mein Freund, der Papa – Männer in der Umgangssprache
Für den Чайник eine gute Möglichkeit die umgangssprachliche Vielfalt im Russischen kennen zu lernen ... ;)

-ah-



Frank1010
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 237
Registriert: Samstag 3. August 2013, 13:57

Re: Männer in der Umgangssprache

Beitrag von Frank1010 » Dienstag 3. Dezember 2013, 20:01

Schöner Beitrag!

Gruss
Frank

Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3648
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Männer in der Umgangssprache

Beitrag von Axel Henrich » Dienstag 17. Dezember 2013, 22:33

Als naechstes hat man sich mal die landlaeufigen Bezeichnungen fuer Kinder und Jugendliche vorgenommen.

Vom Krümel bis zum Hipster
Die meisten Kosenamen, die die Eltern ihren Kindern geben, sind ein Ausdruck der Liebe. In den Worten „krócha" („Krümel") und „maljútka" („klein") kommen die kleinen Maße des Babys zum Ausdruck, im Wort „karapús" („Murkel", eine Bezeichnung für ein kleines Kind) dessen noch recht unbeholfene Bewegungen.
Ja, Карапузик finde ich auch suess ... ;)

-ah-

Antworten

Zurück zu „Sprachliche Kuriositäten und Übersetzungen“