Empfehlenswerte russische Biere

Moderator: Wladimir30

Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2518
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von Berlino10 » Montag 23. Juli 2018, 14:32

Bild

echt? ... ok, mal probieren, ist aber nicht leicht zu bekommen?



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10396
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von bella_b33 » Montag 23. Juli 2018, 14:57

Nicht verzagen...bei Bristol fragen https://bristol.ru/catalog/pivo/pivo_38 ... 5l_steklo/
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1132
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von Okonjima » Montag 23. Juli 2018, 17:32

387 ist für meinereiner immernoch bis auf Widerruf bestes russisches Bier wo gibt... :D
Allerdings in Novgorod Preisspanne zwischen 50 - 60 RUB :shock:
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7587
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von m1009 » Freitag 17. August 2018, 18:53

Okonjima hat geschrieben:
Montag 23. Juli 2018, 17:32
387 ist für meinereiner immernoch bis auf Widerruf bestes russisches Bier wo gibt... :D
Allerdings in Novgorod Preisspanne zwischen 50 - 60 RUB :shock:
Heut gekauft.... 33,8 Rub/Flasche im K&B

Ihr habt 8 Stueck in Novgorod.

https://krasnoeibeloe.ru/address/

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7587
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von m1009 » Freitag 17. August 2018, 18:58

63 Rubel momentan im K & B

Bild



arghmage
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 484
Registriert: Dienstag 24. August 2010, 16:15

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von arghmage » Donnerstag 4. Oktober 2018, 21:22

Zum Bier darf ein Kurzer nicht fehlen. Und wer nichts sagt, der wird einen Kopf kürzer gemacht ;) (oder muß die Flasche auf ex trinken).
Toll finde ich den Spruch unten :D

Bild

(habe einen Bekannten, der bei dem Verein arbeitet ... seitdem ich das weiß, wundert es mich nicht mehr, daß er jedes Jahr ein neues SUV fährt)

Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 318
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von Bobsie » Donnerstag 4. Oktober 2018, 21:40

Daieses Bier stand einige Zeit im Magnit, schmeckte sehr gut, den Preis weiss ich nicht mehr

Bild
Hätte ich vorher gewusst, wie schön das Rentnerleben ist, ich wäre als Rentner auf die Welt gekommen! :D

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7587
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von m1009 » Samstag 26. Januar 2019, 23:06

Okonjima hat geschrieben:
Montag 23. Juli 2018, 17:32
387 ist für meinereiner immernoch bis auf Widerruf bestes russisches Bier wo gibt... :D
Probier mal das hier.... Geschmack und Farbstaerke aehnlich 387.... Alkoholgehalt von Pils....

Bild

Benutzeravatar
knutella2k
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 137
Registriert: Freitag 12. April 2013, 01:03
Wohnort: Moskau

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von knutella2k » Montag 28. Januar 2019, 10:34

m1009 hat geschrieben:
Samstag 26. Januar 2019, 23:06
Probier mal das hier....
Und wenigstens noch ne "echte" 0.5er-Flasche. Ist auch selten hier. In Kasachstan war neulich sogar nen Reklamesticker von irgendeiner Biermarke auf dem Kühlschrank im Laden: "Nur echte 0.5Liter!"
ALAARRM! ALAAAAARRMM!!

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1132
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Empfehlenswerte russische Biere

Beitrag von Okonjima » Montag 28. Januar 2019, 13:42

Wo gibts das - K&B?
So selten sind doch die 0,5l Flaschen in RUS aber nicht. Was viel wichtiger ist - braunes Glas bzw. Flasche. Aus grünen schmeckt das Bier nicht bzw.
in grünen ist nur Plörre. War aber glaub ich ne ostzonale Theorie :lol:

@m1009
ich hab übrigens ne leere 387er Flasche im Januar mit im Koffer gehabt um die "Sache" mit dem Pfandautomaten zu testen.
und was soll ich sagen - das geht auch hier :lol: :lol:
Hab kurz gedanklich mit der Bestellung eines Containers gespielt :D
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt



Antworten

Zurück zu „Lebensmittel“