Empfehlenswerte russische Biere

Moderator: Wladimir30

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11044
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Empfehlenswerte russiche Biere

Beitrag von bella_b33 » Freitag 16. August 2013, 11:45

Paderborner zählt in De schon unter Pennerglück :lol:
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!



HaJoVa
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 28
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 20:47

Re: Empfehlenswerte russiche Biere

Beitrag von HaJoVa » Freitag 16. August 2013, 18:54

... als eingefleischter Weizenbiertrinker, vor allem dunkler Hefeweizenbiere, ist es für mich natürlich schwer in Rusland das passende Bier zu finden. In Sochi finde ich das dunle Tinkhoff im Restaurant Tinkhoff in der Strandpromenade hervorragend, auch wenn es etwas teuer ist; aber Geschmack hat seinen Preis. Ansonsten bevorzuge ich in Rusland Baltika No 7 oder Бочка mit dem grünen Etikett. Außerdem schmecken natürlich die Biere aus Tschechien wie Fasan oder Kozel sehr gut. Die deutschen Importbiere, auch wenn es bei mir in Sochi direkt um die Eckke dunles Erdinger Weißbier gibt, sind einfach zu teuer. Und Öttinger, Paderborner oder Heineken sind schon gar nicht mein Geschmack, denn dann kann ich auch Holsten trinken. Warum? Holsten knallt am dollsten!

Viel Grüße aus dem sonnigen NRW

HaJo

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11044
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Empfehlenswerte russiche Biere

Beitrag von bella_b33 » Freitag 16. August 2013, 22:05

HaJoVa hat geschrieben: Heineken
geniale Werbespots, man sieht es in der ganzen Welt......und es schmeckt trotzdem beschissen(mein Geschmack ist es zumindest nicht)

Hab grad ne Flasche "Baltika Světlé Pivo Praha" bekommen - läuft!

Gruß
Silvio
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Sibirier
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5784
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:25
Wohnort: Ermolino Kalushskaya Oblast

Re: Empfehlenswerte russiche Biere

Beitrag von Sibirier » Freitag 16. August 2013, 23:15

Also bei mir nur Flens als import oder Sibirckaya Korona...am liebsten haette ich natuerlich Jever Pilsener als Import. Habe ich nun schon lange nicht mehr angetroffen...
Ha, Waschmaschine verarscht. Socken einzeln gewaschen....

Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4922
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Empfehlenswerte russiche Biere

Beitrag von zimdriver » Samstag 17. August 2013, 00:27

.. Radeberger gibts nicht mal für Geld ...



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8606
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Empfehlenswerte russiche Biere

Beitrag von m1009 » Samstag 17. August 2013, 00:31

Radeberger gibts ab zu in der Metro... 168 Rub/Flasche
Denken ist wie googeln, nur krasser!

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8606
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Empfehlenswerte russiche Biere

Beitrag von m1009 » Samstag 17. August 2013, 08:33

Es geht um russische Biere.... aber falls es interessiert, in Moskau hab ich durch Zufall einen Laden (Берингов проезд, 3с5) gefunden, mit einigen hundert int. Biersorten. Etwa 10 bayrerische und gut 25 - 40 verschiedene deutsche Biere zu (im russischen Vergleich) annehmbaren Preisen. Das Angebot schwankt stark, habe z.B. schon Jever, Veltins, Bitburger, Ducksteiner, Berliner Plilsner (!!), Schultheiss, Flens (auch dunkel und gold), Luebzer, Krostitzer und DAB bekommen...
Denken ist wie googeln, nur krasser!

Benutzeravatar
Admix
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1907
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2010, 16:23
Wohnort: Reutlingen/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Empfehlenswerte russiche Biere

Beitrag von Admix » Samstag 17. August 2013, 11:02

Handelt es sich dabei um diesen Supermarkt?
https://maps.google.de/maps?q=%D0%91%D0 ... 29343&z=19

PS: Inspiriert durch den Beitrag von m1009 habe ich ein neues Thema erstellt: Deutsche Produkte in Moskau

Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3649
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Empfehlenswerte russiche Biere

Beitrag von Axel Henrich » Samstag 17. August 2013, 14:09

Denke schon, dort der Универсам ...

-ан-

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8606
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Empfehlenswerte russiche Biere

Beitrag von m1009 » Samstag 17. August 2013, 14:13

Genau.... echte Biere aus CZ, Belgien und D sind zahlreich vertreten... die dementsprechenden Klone natuerlich auch... so kann man z.B. Heinken, Warsteiner, Staropramen und Faxe jeweils als Original und Nachbrau vergleichen.... ;) ... Nebenbei, das russische Heineken schmeckt besser als Made in Holland....
Denken ist wie googeln, nur krasser!



Antworten

Zurück zu „Lebensmittel“