Bio Produkte in Russland

Moderator: Wladimir30

Wastl
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 6. November 2013, 13:21

Bio Produkte in Russland

Beitrag von Wastl » Mittwoch 6. November 2013, 13:32

Hallo Zusammen....

Nachdem in Deutschland mittlerweile sehr viele Menschen Bio Produkte kaufen, wollte ich mal wissen wie das so in Russland ist !?
Kann mir jemand genauer sager, welche Bio Produkte in Russland vertrieben werden und aus welchem Land die Hersteller dieser Produkte stammen! :)
wäre toll wenn jemand vor Ort auch mal in einen Bio Markt schauen könnte...

Schönen Tag noch



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11419
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Bio Produkte in Russland

Beitrag von Norbert » Mittwoch 6. November 2013, 13:48

Alles Import aus Deutschland und mangels Nachfrage extrem teuer. http://www.bio-market.ru/

Wastl
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 6. November 2013, 13:21

Re: Bio Produkte in Russland

Beitrag von Wastl » Mittwoch 6. November 2013, 13:53

Die Seite hab ich auch schon gefunden...wäre interessant auch mal was zu hören von einem Deutschen vor Ort....

Benutzeravatar
inorcist
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 988
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2010, 13:45
Wohnort: Lux, davor Moskau

Re: Bio Produkte in Russland

Beitrag von inorcist » Mittwoch 6. November 2013, 13:59

Ich kann jetzt nur für Moskau sprechen, aber hier spriessen gerade die Bio-Läden wie Pilze aus dem Boden. Verkauft werden alle möglichen Produkte, die von Landwirtschaftbetrieben im Umland von Moskau geliefert werden.

Die Preise sind hoch, sinken aber langsam aufgrund des steigenden Wettbewerbs. Soweit mein subjektiver Eindruck.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11419
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Bio Produkte in Russland

Beitrag von Norbert » Mittwoch 6. November 2013, 14:36

In Novosibirsk gab es zaghafte Versuche, Läden mit guter Qualität (darunter auch Bio) zu etablieren. Bislang hält sich nur ein Laden, und dort ist alles importiert. Es gibt online organisierte Einkaufsgemeinschaften mit lokaler Produktion - aber alles absolut in den Kinderschuhen. Von Siegeln oder geprüfter Qualität ganz zu schweigen.



Benutzeravatar
inorcist
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 988
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2010, 13:45
Wohnort: Lux, davor Moskau

Re: Bio Produkte in Russland

Beitrag von inorcist » Mittwoch 6. November 2013, 14:41

Ganz vergessen zu erwähnen, dass die Supermärkte im höheren Preissegment mittlerweile alle spezielle Bereiche nur mit Bio-Produkten haben ... Also Alie Parusa, Azbuka Vkusa, Bahetle usw.

War vor drei Jahren noch nicht so.

Wastl
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 6. November 2013, 13:21

Re: Bio Produkte in Russland

Beitrag von Wastl » Mittwoch 13. November 2013, 17:19

Welche Bioläden sind denn in den Großstädten vertreten? Gibt es da auch ähnliche Ketten wie in Deutschland?
Gibt es auch in normalen Supermärkten Bio-Ecken mit den gängigen Produkten? Interesieren würde mich welche Deutschen und Ausländischen Marken vertreten sind?
Gruß :D

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7376
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Bio Produkte in Russland

Beitrag von m1009 » Mittwoch 13. November 2013, 19:56

Ich hoffe, das die Volksverarschung "BIO", noch moeglichst lange einen grossen Bogen um Russland macht...

Wenn BIO, dann aus dem Garten....
„Da leckt man einmal das Messer ab und gleich gucken alle komisch!“ – Jens, 32, Chirurg

Benutzeravatar
inorcist
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 988
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2010, 13:45
Wohnort: Lux, davor Moskau

Re: Bio Produkte in Russland

Beitrag von inorcist » Montag 18. November 2013, 19:43

Und nochmal ne Anmerkung. Hab gerade gesehen, dass einer der 'Bio-Läden' bei mir um die Ecke einmal die Woche Fahrten zu den Produzenten anbietet. Das sind, wenn ich das richtig gesehen habe, kleine Farmen im Moskauer Umland.

Estefania
Grünschnabel
Beiträge: 12
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 18:04

Re: Bio Produkte in Russland

Beitrag von Estefania » Donnerstag 15. Mai 2014, 17:51

Ich kann mir kaum vorstellen, wie sich die Russen bei ihrem in der Regel geringen Verdienst das teure Bio-Food leisten können, jedenfalls die Mehrheit der Russen. Bestellen kann man ansonsten ja auch in nicht-russischen Online-Shops für Bio-Sachen, z.B. hier, wo ich manchmal bestelle. Die vorher bezahlte Ware geht dann halt nach Russland anstelle nach Deutschland.



Antworten

Zurück zu „Lebensmittel“