Mett, Hackepeter, Gehacktes, Schabefleisch. Noch Varianten?

Moderator: Wladimir30

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9850
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Mett, Hackepeter, Gehacktes, Schabefleisch. Noch Varianten?

Beitrag von bella_b33 » Samstag 19. Dezember 2015, 09:27

Wurde ausgegliedert. Hier geht's weiter.
Wladimir30, Glob.Mod.

zimdriver hat geschrieben:... ach, frische Brötchen mit Hackepeter drauf
eines der wenigen Dinge, die ich doch schon etwas vermisse :)
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3500
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Guten Tag

Beitrag von Wladimir30 » Samstag 19. Dezember 2015, 10:34

Ich auch, und die Kinder auch. Jedesmal bei Oma und Oma und Opa fahre ich jeden Morgen um 7 zum Edeka und hole dort beides.

Obwohl, ich muss Euch doch ein wenig verbessern. Es heisst leider nicht Hackepeter, sondern Mett.
«Поздравляю всех с Новым годом, желаю, чтобы вы не знали горя, удачи, любви, счастья и особенно здоровья». Виталий Кличко.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9850
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Guten Tag

Beitrag von bella_b33 » Samstag 19. Dezember 2015, 10:52

Wladimir30 hat geschrieben:jeden Morgen um 7 zum Edeka
da verwechselst Du wohl was mit Russland...in DE macht doch vor 8 oder 9 nichts auf ;)
Wladimir30 hat geschrieben:Obwohl, ich muss Euch doch ein wenig verbessern. Es heisst leider nicht Hackepeter, sondern Mett.
Beides falsch.....versuchs mal mit Schweinemarmelade :lol:
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3500
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Guten Tag

Beitrag von Wladimir30 » Samstag 19. Dezember 2015, 13:12

Doch, DER Edeka macht um 7 auf, und da hat ein Bäcker ein Eck gemietet, wo es ofenfrische Brötchen gibt.
«Поздравляю всех с Новым годом, желаю, чтобы вы не знали горя, удачи, любви, счастья и особенно здоровья». Виталий Кличко.

Magdeburg-Moskva
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1338
Registriert: Montag 30. August 2004, 00:30

Re: Guten Tag

Beitrag von Magdeburg-Moskva » Samstag 19. Dezember 2015, 15:42

bella_b33 hat geschrieben:
Wladimir30 hat geschrieben:jeden Morgen um 7 zum Edeka
da verwechselst Du wohl was mit Russland...in DE macht doch vor 8 oder 9 nichts auf ;)
Wladimir30 hat geschrieben:Obwohl, ich muss Euch doch ein wenig verbessern. Es heisst leider nicht Hackepeter, sondern Mett.
Beides falsch.....versuchs mal mit Schweinemarmelade :lol:
Auch falsch: Es heißt "Gehacktes". Die übliche Deklination lautet: das Gehacktes, wegen Dein' Gehacktes hatte ich 'n Otto gestern, mit Gehacktes, Hilde, für Dein Gehacktes laufe ich meilenweit.

Bella_b33: Hmm, Servicewüste Deutschland wird verwässert: Die Kettensupermärkte machen durchaus um 7 auf und haben sonnabends bis 20:00 Uhr geöffnet.



louise
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 235
Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 22:15

Re: Guten Tag

Beitrag von louise » Samstag 19. Dezember 2015, 17:41

Magdeburg-Moskva hat geschrieben:

Bella_b33: Hmm, Servicewüste Deutschland wird verwässert: Die Kettensupermärkte machen durchaus um 7 auf und haben sonnabends bis 20:00 Uhr geöffnet.
Hier in der tiefsten Provinz: täglich EDEKA 07:00 bis 20:00, NETTO 07:00 bis 21:00, Kaufland und LIDL: 07:00 bis 22:00 usw.
DE ist keine Servicewüste mehr, nicht zuletzt dank meiner tatkräftigen Unterstützung im Marketing...... :lol: [run]
Es ist kein Vorteil für die Herde, wenn der Schäfer ein Schaf ist, sagte einst Goethe.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9850
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Guten Tag

Beitrag von bella_b33 » Samstag 19. Dezember 2015, 20:34

Samstag bis 20 Uhr gabs schon länger, aber morgens um sieben war mir neu. Gut, ich bin ja auch schon länger nicht mehr dort und kann nur noch von "vor einigen Jahren" erzählen. Ich bin auch im privaten Leben(die Zeit, in der ich am ehesten vllt. mal in DE bin) nicht unbedingt ein Mensch, der vor 10 Uhr irgend ein Geschäft betritt....also kein Frühaufsteher :D
louise hat geschrieben:Hier in der tiefsten Provinz:
Provinz kenn ich...da komm ich her und da gehör ich hin als Städtehasser :D. Früher(DDR und ein paar Jahre nach der Wende) gabs bei uns noch einige Geschäfte im Dorf, heute NULL! Also doch irgendwo noch Servicewüste:(. Vor allem die Älteren haben es schwer mit Einkaufen, da die nächste Einkaufmöglichkeit einige km weg ist.
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1909
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Guten Tag

Beitrag von m5bere2 » Samstag 19. Dezember 2015, 20:40

Magdeburg-Moskva hat geschrieben:Auch falsch: Es heißt "Gehacktes". Die übliche Deklination lautet: das Gehacktes, wegen Dein' Gehacktes hatte ich 'n Otto gestern, mit Gehacktes, Hilde, für Dein Gehacktes laufe ich meilenweit.
Genau. Und erst nach 25 Lebensjahren und fern der Heimat ist mir aufgefallen, dass "mit Gehacktes" irgendwie komisch klingt. ;-)

War so eine Erleuchtung wie damals in der Grundschuhe, als man erfahren musste, dass im Wort "Kartoffel" gar kein g vorkommt, aber dafür ein r. Der Schock sitzt bis heute. ;-)

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9850
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Guten Tag

Beitrag von bella_b33 » Samstag 19. Dezember 2015, 20:43

m5bere2 hat geschrieben:als man erfahren musste, dass im Wort "Kartoffel" gar kein g vorkommt, aber dafür ein r. Der Schock sitzt bis heute. ;-)
Noch viel geiler war, einige Kinder deren Eltern in Einzahl "der Kartoffel" sagten und es an die Kinder weitergaben :lol: die waren dann in der Schule auch schockiert :lol:.
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Alex KA
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1315
Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 11:33
Wohnort: St.Petersburg, Russland

Re: Guten Tag

Beitrag von Alex KA » Samstag 19. Dezember 2015, 21:11

In Russland hat man viel mehr Möglichkeiten, als in Deutschland.. Deutschland ist überbevölkert



Antworten

Zurück zu „Lebensmittel“