Mett, Hackepeter, Gehacktes, Schabefleisch. Noch Varianten?

Moderator: Wladimir30

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10089
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Mett, Hackepeter, Gehacktes, Schabefleisch. Noch Varianten?

Beitrag von bella_b33 » Freitag 15. Januar 2016, 13:37

ooooohhhhr, jetze äh Teller scheeenes Sprüh-jehacktes :lol:
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)



Antworten

Zurück zu „Lebensmittel“