Russische Schokolade bzw. Süßigkeiten

Moderator: Wladimir30

Benutzeravatar
fugen
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1316
Registriert: Samstag 4. Januar 2014, 13:45

Re: Russische Schokolade bzw. Süßigkeiten

Beitrag von fugen » Samstag 31. März 2018, 06:46

bella_b33 hat geschrieben:
fugen hat geschrieben:Son Abakus ist schon klasse, meine Mama hat damit in der Bank gearbeitet und es ging unfassbar schnell wie die damit gerechnet hat :-)
Ach.....das macht man heute mit Excel
Bild

SCNR :lol: :lol: :lol:
Rofl

Gab es 1988-1990 schon Excel??



Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2095
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Russische Schokolade bzw. Süßigkeiten

Beitrag von m5bere2 » Samstag 31. März 2018, 07:05

Die erste Version von Excel kam 1987 raus.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10336
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Russische Schokolade bzw. Süßigkeiten

Beitrag von bella_b33 » Samstag 31. März 2018, 07:11

War das damals unter MS Works oder hieß das Gesamtpaket damals schon Office?
Ich hatte unter Amiga DOS aufm Comodore nur ein Programm, welches MaxiPlan hiess und Excel ziemlich ähnlich war AFAIR.

Gruß
Silvio
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2095
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Russische Schokolade bzw. Süßigkeiten

Beitrag von m5bere2 » Samstag 31. März 2018, 10:29

MS Works scheint mir völlig unabhängig zu sein (gibt es das noch?). Aber Excel war damals noch nicht teil von Office, denn Office gibt es erst seit 1990. Das Excel von 1987 lief aber schon unter Windows.

Ramenia
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 254
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 23:21
Wohnort: Khimki (obl.Moskau)

Re: Russische Schokolade bzw. Süßigkeiten

Beitrag von Ramenia » Dienstag 3. April 2018, 22:54

m5bere2 hat geschrieben:Die erste Version von Excel kam 1987 raus.
laut Wikipedia strenggenommen 1985.....

30. September 1985 Excel 1.0x 1.0 System bzw. Macintosh
--
Sylvio
m.i.n.d.e.S.w.m.s.s.f.S.h. :-)



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7376
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Russische Schokolade bzw. Süßigkeiten

Beitrag von m1009 » Dienstag 3. April 2018, 23:13

Auf 15 Disketten.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10336
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Russische Schokolade bzw. Süßigkeiten

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 4. April 2018, 05:30

m1009 hat geschrieben:Auf 15 Disketten.
Also meine Tabellenkalkulation(MaxiPlan) aufm Amiga war auf einer 3,5" Diskette + 1 Diskette Amiga DOS um auf den Workbench zu kommen....ging eigentlich relativ fix.
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3082
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Russische Schokolade bzw. Süßigkeiten

Beitrag von Saboteur » Mittwoch 4. April 2018, 06:22

Herrlich...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10336
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Russische Schokolade bzw. Süßigkeiten

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 4. April 2018, 08:03

Ha....wie geil :D, da kommen Erinnerungen hoch. Ich hab IRGENDWO hier auf meinem Dienstreiserechner nen Amiga-Emulator mit einigen Spielen, aber schon ewig nicht mehr genutzt!

Ich hab aber grad noch meine alte Windows 95 Installation ausgegraben:
Bild
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Bluewolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 267
Registriert: Donnerstag 25. November 2010, 14:18
Wohnort: Karlsruhe/ N.N.
Kontaktdaten:

Re: Russische Schokolade bzw. Süßigkeiten

Beitrag von Bluewolf » Mittwoch 4. April 2018, 12:31

Ganz was exotisches aus meiner Sammlung, auch 1995 :lol:
Zwar nur 5 Disketten, aber 4.5 kg Lektüre^^

Bild



Antworten

Zurück zu „Lebensmittel“