Restaurant der Deutschen Botschaft

Moderator: Wladimir30

Antworten
Mariz

Restaurant der Deutschen Botschaft

Beitrag von Mariz » Montag 12. April 2010, 16:34

Ich habe gehört, dass die Qualität der Küche (besonders beim Catering) des Restaurants der Deuscthen Borschaft (bei Aloys) viel schlimmer geworden. Har jemad was dazu zu sagen?



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10289
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Restaurant der Deutschen Botschaft

Beitrag von bella_b33 » Montag 12. April 2010, 17:09

Ich fand mein Essen im Dezember sehr gut, war nur eine ziemlich übersichtliche Portion :lol:
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Simone
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 993
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2004, 19:56
Wohnort: Moskau

Re: Restaurant der Deutschen Botschaft

Beitrag von Simone » Montag 12. April 2010, 19:29

Dort wird das schlechteste Bier von ganz Moskau ausgeschenkt...

Alternative um die Ecke mit 12 Sorten gezapften Bier und sehr guter Küche - zu anständigen Preisen:

http://www.pivnaya01.ru/

Benutzeravatar
Sibirier
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5784
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:25
Wohnort: Ermolino Kalushskaya Oblast

Re: Restaurant der Deutschen Botschaft

Beitrag von Sibirier » Dienstag 13. April 2010, 16:02

bella_b33 hat geschrieben:Ich fand mein Essen im Dezember sehr gut, war nur eine ziemlich übersichtliche Portion :lol:
Bella, er meint nicht das Restaurant im "Deutschen Dorf", sondern das Restaurant der "Deutschen Botschaft" - ist ein anderes... ;)
Ha, Waschmaschine verarscht. Socken einzeln gewaschen....

Mariz

Re: Restaurant der Deutschen Botschaft

Beitrag von Mariz » Dienstag 13. April 2010, 19:46

Sibirier, und wie ist Ihre Meinung?



Benutzeravatar
werner
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1246
Registriert: Samstag 15. November 2003, 05:42
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Restaurant der Deutschen Botschaft

Beitrag von werner » Dienstag 13. April 2010, 22:35

Hallo Mariz,

bist Du ein Beschäftigter der Deutschen Botschaft von Moskau ?
https://www.tripadvisor.de/members/Baranowka

"Uns findet man in jedem Winkel der Erde, wir sind im Auftrag des Herr`n"

Benutzeravatar
Sibirier
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5784
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:25
Wohnort: Ermolino Kalushskaya Oblast

Re: Restaurant der Deutschen Botschaft

Beitrag von Sibirier » Mittwoch 14. April 2010, 08:11

Mariz hat geschrieben:Sibirier, und wie ist Ihre Meinung?
Ich muss sagen, ich war noch nie in dem Restaurant in der dt. Botschaft. Ist für mich schlecht zu erreichen.... ;)
Ha, Waschmaschine verarscht. Socken einzeln gewaschen....

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10289
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Restaurant der Deutschen Botschaft

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 14. April 2010, 09:35

Sibirier hat geschrieben: Bella, er meint nicht das Restaurant im "Deutschen Dorf", sondern das Restaurant der "Deutschen Botschaft" - ist ein anderes... ;)
Oh ja, ich muss mich entschuldigen! Ich rede vom deutschen Eck und nicht von der Botschaftskneipe(in der ich noch nicht war)
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Mariz

Re: Restaurant der Deutschen Botschaft

Beitrag von Mariz » Mittwoch 14. April 2010, 11:51

werner hat geschrieben:Hallo Mariz,

bist Du ein Beschäftigter der Deutschen Botschaft von Moskau ?
Hallo werner,

gar nicht. Ich arbeite fuer eine deutsche Firma und frueher vor ein Paar Jahren haben wir mit dem Restaurant (Catering) zusammengearbeitet.

Chef de Cuisine
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 21. August 2014, 11:53
Wohnort: Koh Tao, Thailand
Kontaktdaten:

Re: Restaurant der Deutschen Botschaft

Beitrag von Chef de Cuisine » Donnerstag 21. August 2014, 11:55

Gibt es noch das Restaurant in der Botschaft? Ich habe schon lange nichts mehr gelesen bzw. gehoert.



Antworten

Zurück zu „Gastronomie“