Telefonieren aus Amur nach Deutschland

Tele-Freaks und Menschen mit überdimensionalem Daumen sind hier richtig
Antworten
bambi3004

Telefonieren aus Amur nach Deutschland

Beitrag von bambi3004 » Sonntag 22. November 2009, 19:23

Hallo liebe Forenmitglieder,

wir reisen im Januar für 2 Wochen nach Blagoweschensk, Region Amur.

Natürlich machen wir uns jetzt Gedanken, wie wir von dort aus am besten nach DE telefonieren.
Allerdings soll es auch nicht zu kompliziert werden, wir wollen ja keine Standleitung, sondern nur 1-2 kurze Telefonate führen.
Ist Euch bekannt, ob ein dt. Mobilfunkanbieter wie e-plus oder D1 dort Partnernetze hat, über die man nach DE anrufen kann.

Ein Computer steht uns in Amur nicht zur Verfügung.

Vielen dank
Nicole



Benutzeravatar
Schwabe
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 213
Registriert: Sonntag 13. September 2009, 22:46
Wohnort: Schwabenland

Re: Telefonieren aus Amur nach Deutschland

Beitrag von Schwabe » Sonntag 22. November 2009, 22:53

Hallo Nicole,

kauft euch doch einfach ne SIM Karte (MTS, Beeline,...) für die Region, schreibt den Leuten, die ihr anrufen möchtet ne SMS mit eurer Nummer und lasst euch dann (mit den günstigen Vorwahlen bei teltarif.de, ab 2.5cent manchmal) anrufen. Das ist die einfachste Variante, auch günstiger als ein Anruf über skype. Aber ihr habt ja sowieso keinen Computer, wie du sagtest.

SIM Karten kann mal überall kaufen, zB Kiosks.

Viele Grüße
Schwabe

Antworten

Zurück zu „#Telefon | #Internet | #Smartphone“