Mobilfunk in Russland

Tele-Freaks und Menschen mit überdimensionalem Daumen sind hier richtig
Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7340
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Mobilfunk in Russland

Beitrag von m1009 » Samstag 19. November 2011, 18:31

bella_b33 hat geschrieben:Nun ist mein Faxgerät zwar ohne Funktion
Dann weiist Du ja, was ich als Neujahrsgeschenk erwarte.... :lol:
„Da leckt man einmal das Messer ab und gleich gucken alle komisch!“ – Jens, 32, Chirurg



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10288
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Mobilfunk in Russland

Beitrag von bella_b33 » Samstag 19. November 2011, 18:55

m1009 hat geschrieben:
bella_b33 hat geschrieben:Nun ist mein Faxgerät zwar ohne Funktion
Dann weiist Du ja, was ich als Neujahrsgeschenk erwarte.... :lol:
....wenn Du mir nen ordentlichen Laser-Drucker/Scanner mitbringst, bekommst den HP gratis aufn Jeep gebunden :lol:
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7340
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Mobilfunk in Russland

Beitrag von m1009 » Samstag 19. November 2011, 19:42

Du kannst 5l Bagbier haben.... :lol:
„Da leckt man einmal das Messer ab und gleich gucken alle komisch!“ – Jens, 32, Chirurg

JoergVRN
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 26
Registriert: Freitag 18. November 2011, 14:40

Re: Mobilfunk in Russland

Beitrag von JoergVRN » Samstag 19. November 2011, 20:00

m1009 hat geschrieben:Du kannst 5l Bagbier haben.... :lol:
Pfui :D
Seid freundlich zu einander und bring Shigulovski mit :lol:

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10288
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Mobilfunk in Russland

Beitrag von bella_b33 » Samstag 19. November 2011, 22:31

m1009 hat geschrieben:Du kannst 5l Bagbier haben.... :lol:
Eine Herrenhandtasche Botshka muss schon kommen ;)
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)



JoergVRN
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 26
Registriert: Freitag 18. November 2011, 14:40

Re: Mobilfunk in Russland

Beitrag von JoergVRN » Samstag 19. November 2011, 22:48

bella_b33 hat geschrieben:
m1009 hat geschrieben:Du kannst 5l Bagbier haben.... :lol:
Eine Herrenhandtasche Botshka muss schon kommen ;)
Rot, Grün oder Blau ???? :lol:

katojola
Grünschnabel
Beiträge: 14
Registriert: Mittwoch 25. Januar 2012, 12:27

Re: Mobilfunk in Russland

Beitrag von katojola » Dienstag 10. April 2012, 18:44

Sorry wenn ich wieder auf einer falschen Seite gelandet bin. Fahre bald für 4 Wochen nach Russland. Wie kann ich von da aus am günstigsten nach Deutschland telefonieren? (Russische Sim Karte?) Festnetz ?

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10288
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Mobilfunk in Russland

Beitrag von bella_b33 » Dienstag 10. April 2012, 19:44

In Moskau gabs da mal nen Tarif, speziell für Auslandstelefonate(wurde hier früher schonmal genannt, glaub Megafon Jedinij wars, bin mir aber nicht sicher). Bei uns in Mordowien hab ich nichts Erschwingliches gefunden und mache alles über Doppel VOIP mit Nonoh.
JoergVRN hat geschrieben:
bella_b33 hat geschrieben:
m1009 hat geschrieben:Du kannst 5l Bagbier haben.... :lol:
Eine Herrenhandtasche Botshka muss schon kommen ;)
Rot, Grün oder Blau ???? :lol:
Das mit 4,2%....sollte AFAIR Blau sein.
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7340
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Mobilfunk in Russland

Beitrag von m1009 » Dienstag 10. April 2012, 22:03

katojola hat geschrieben:Wie kann ich von da aus am günstigsten nach Deutschland telefonieren? (Russische Sim Karte?) Festnetz ?
Wohin??

Pskov, Moskau, Omsk, Biblino??
„Da leckt man einmal das Messer ab und gleich gucken alle komisch!“ – Jens, 32, Chirurg

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7340
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Mobilfunk in Russland

Beitrag von m1009 » Dienstag 10. April 2012, 22:05

bella_b33 hat geschrieben: Das mit 4,2%....sollte AFAIR Blau sein.
Ich hab grad 40% Einschlafhilfe geordert... Generator brummt vor dem Hotelfenster... Gruesse von der M10 bei Tver... :lol:
„Da leckt man einmal das Messer ab und gleich gucken alle komisch!“ – Jens, 32, Chirurg



Antworten

Zurück zu „#Telefon | #Internet | #Smartphone“