Richtige Vorwahl aus DE nach RU Mobilfunk?

Tele-Freaks und Menschen mit überdimensionalem Daumen sind hier richtig
Antworten
cdev
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 51
Registriert: Sonntag 16. November 2008, 19:22

Richtige Vorwahl aus DE nach RU Mobilfunk?

Beitrag von cdev » Samstag 26. Mai 2012, 13:05

Hallo zusammen,

ich habe zwei russische Mobilfunknummern bekommen:

8 910 4xx xx xx und 8 915 1xx xx xx

Frage: Mit welcher Vorwahl rufe ich diese beiden Nummern aus Deutschland an? Es geht mir hier nicht um eine Sparvorwahl, sondern um die richtige Ergänzung oder "Änderung" der Nummern, damit ich diese von Deutschland aus erreichen kann.

Danke für eure Hilfe!

Viele Grüße



Benutzeravatar
Admix
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1900
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2010, 16:23
Wohnort: Reutlingen/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Richtige Vorwahl aus DE nach RU Mobilfunk?

Beitrag von Admix » Samstag 26. Mai 2012, 13:19

007 910 4xx xx xx und 007 915 1xx xx xx

anstatt 007 kannst Du auch +7 in Dein Handy eingeben.

Benutzeravatar
CSB_Wolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2626
Registriert: Samstag 26. März 2005, 00:06
Wohnort: Sued Deutschland - nicht Bayern und nicht mehr in Moskau bei meiner Frau. Das hat sich erledigt.
Kontaktdaten:

Re: Richtige Vorwahl aus DE nach RU Mobilfunk?

Beitrag von CSB_Wolf » Samstag 26. Mai 2012, 13:20

Du musst immer die Internationale Vorwahl für Russland zuerst eingeben 007 und danach die Rufnummer die ja normal mit z.B. 078 oder so anfängt aber die 0 weglassen, also 007 78xxxxxx.

Gruss
wolf

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7344
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Richtige Vorwahl aus DE nach RU Mobilfunk?

Beitrag von m1009 » Samstag 26. Mai 2012, 13:41

CSB_Wolf hat geschrieben:und danach die Rufnummer die ja normal mit z.B. 078 oder so anfängt aber die 0 weglassen, also 007 78xxxxxx.
Die Tel. Vorwahlen, in RUS, fangen mit einer -8- an.... Oder hat sichs geaendert? :?
„Da leckt man einmal das Messer ab und gleich gucken alle komisch!“ – Jens, 32, Chirurg

Benutzeravatar
CSB_Wolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2626
Registriert: Samstag 26. März 2005, 00:06
Wohnort: Sued Deutschland - nicht Bayern und nicht mehr in Moskau bei meiner Frau. Das hat sich erledigt.
Kontaktdaten:

Re: Richtige Vorwahl aus DE nach RU Mobilfunk?

Beitrag von CSB_Wolf » Samstag 26. Mai 2012, 15:25

m1009 hat geschrieben:
Die Tel. Vorwahlen, in RUS, fangen mit einer -8- an.... Oder hat sichs geaendert? :?
In Russland selbst weiss ich es nicht, aber die Vorwahl von Europa nach Russland ist 007. Als ich von meinere Frau aus von Moskau in die Schweiz telefonierte musste man immer eine 8 vorangestellen (blödes Wort :lol: )

Gruss
wolf



cdev
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 51
Registriert: Sonntag 16. November 2008, 19:22

Re: Richtige Vorwahl aus DE nach RU Mobilfunk?

Beitrag von cdev » Samstag 26. Mai 2012, 16:40

Herzlichen Dank für die schnellen, hilfreichen Antworten!

@Adminx: Besonderen Dank, genau das ist der "Trick"! Die "8" muss weggelassen werden plus die internationale Vorwahl davor, dann klappt es. Ich wusste, daß es "irgendetwas" zu beachten gibt mit Weglassen :-)).

Jochen
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 913
Registriert: Mittwoch 13. April 2011, 16:28

Re: Richtige Vorwahl aus DE nach RU Mobilfunk?

Beitrag von Jochen » Sonntag 27. Mai 2012, 13:24

Aus dem Ausand immer 007 oder +7 und dann die Nummer. Ohne die Acht.

Die Acht scheint ne Art "Amt" zu sein.
Plenken ist eine seltsame Sache . Es machen seltsame Leute , die große Angst haben , dass ihre Satzzeichen übersehen werden oder stolz darauf sind , überhaupt welche zu verwenden . Daher trennen sie dieses stets mit einem Leerzeichen vom Wort .

Benutzeravatar
Admix
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1900
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2010, 16:23
Wohnort: Reutlingen/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Richtige Vorwahl aus DE nach RU Mobilfunk?

Beitrag von Admix » Sonntag 27. Mai 2012, 13:45

Jochen hat geschrieben:Die Acht scheint ne Art "Amt" zu sein.
Die Acht entspricht der Null in deutschen Vorwahlen.
Nach Hamburg telefoniert man innerhalb Deutschschlands mit der Vorwahl 040.
Aus Russland wäre dort die Null wegzulassen und +49 40 ... zu wählen. (oder Festnetz 10 49 40)

Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Richtige Vorwahl aus DE nach RU Mobilfunk?

Beitrag von manuchka » Sonntag 27. Mai 2012, 20:37

Admix hat geschrieben:(oder Festnetz 10 49 40)
8- 10 - 49 - Städtevorwahl ohne "0" - innerhalb RUS darf man die 8 bei Festnetztelefonaten nicht weglassen, auch wenns ins AUsland geht.
Du erntest, was du säst.

Benutzeravatar
Admix
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1900
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2010, 16:23
Wohnort: Reutlingen/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Richtige Vorwahl aus DE nach RU Mobilfunk?

Beitrag von Admix » Sonntag 27. Mai 2012, 21:16

Danke. Irgendwas hatte mich an meiner Info irritiert. :D



Antworten

Zurück zu „#Telefon | #Internet | #Smartphone“