Aktuelle Internetlösungen in der Provinz

Tele-Freaks und Menschen mit überdimensionalem Daumen sind hier richtig
Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11385
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Aktuelle Internetlösungen in der Provinz

Beitrag von Norbert » Dienstag 19. Mai 2015, 09:25

Welche aktuellen Lösungen nutzt Ihr für Internet in der Provinz? Option hat den Globesurfer 3 aus dem Programm genommen - leider. Hat inzwischen irgendwer mal Internet via Satellit ausprobiert? Da gibt es ja auch bezahlbare Lösungen mit Upstream.



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10282
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Internetlösungen in der Provinz

Beitrag von bella_b33 » Dienstag 19. Mai 2015, 12:51

Norbert hat geschrieben:Option hat den Globesurfer 3 aus dem Programm genommen - leider.
reinrassige 3g/3,5g/4g Router gibts doch ne Menge. Ich hatte nen günstigen Zyxel und da dann nen HSPA+ Stick mit Antennenanschluss ran, fertig :). Ich hab dafür z.B. nen Huawei 420D rumliegen, der ist von MTS(ich kann ihn im Netz leider nicht finden hier).

Oder aber Du holst Dir nen MiFi, also so ein kleines Ei, was direkt Modem und Wlan Router in einem ist. Auch die haben teils einen Antennenanschluss. Nur wie es da mit der WLAN Reichweite ist, kann ich nicht genau sagen. Ich nutze sowas auf Reisen, wenn ich im Büro keinen Internetzugang habe, dafür ist es perfekt.

Antenne hab ich z.B. hier oder hier eine gefunden

Gruß
Silvio
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3792
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Aktuelle Internetlösungen in der Provinz

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 19. Mai 2015, 15:25

Vom smartphone kann ich jetzt nur schlecht links schicken, wie es Silvio immer so toll macht. Ich hab 1 : 1 das System von m1009 übernommen. Dabendorf Antenne, daran ein Universal surfstick, der alle sim Karten nimmt, egal welchen Operator, mit sehr hoher Geschwindigkeit. Daran dann einen üblichen WiFi Router. Klappt sehr gut, kann YouTube und andere online Filme problemlos anschauen.
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10282
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Internetlösungen in der Provinz

Beitrag von bella_b33 » Dienstag 19. Mai 2015, 17:30

Wladimir30 hat geschrieben:Daran dann einen üblichen WiFi Router. Klappt sehr gut....
Sorry, daß ich Dir ins Wort falle. Auf keinen Fall einen üblichen WiFi Router, sondern Einen, der auch diese genannten 3g/4g USB Modems unterstützt! Die große Mehrheit der Router(geschätzt 85%) kann nämlich gerade das nicht. Das ist in letzter Zeit aber schon gut mehr geworden. Vor 4-5 Jahren gab es grob 10 Modelle, die das konnten und preislich sah es ziemlich finster aus. Heute find ich im Deutschen Web von 520 Routern gleich mal 80, die das können.
Wenn ich jetzt was kaufen würde und nicht unbedingt den Groschen dreimal umdrehen muss, dann schon mit Wireless AC und 4g Modemunterstützung(ich hab schon das halbe Haus auf AC, ist genial). Da ist dann die Auswahl natürlich wieder gut überschaubar :lol:

Gruß
Silvio
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7334
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Aktuelle Internetlösungen in der Provinz

Beitrag von m1009 » Dienstag 19. Mai 2015, 18:36

Fuer Telefon und Internet hab ich dieses:

http://www.amazon.de/gp/product/B0058SP ... ge_o01_s00

Telefonieren (DECT) und Internet bei 5 - 7 Mb/sec geht mit Dabendorf Aussenantenne ganz wunderbar.

Fuer "schnelles" Internet parallel dazu:

http://www.amazon.de/gp/product/B005DQX ... ge_o00_s00

mit Zyxel Router und Dabendorf Antenne fuer gut 11 Mb/ sec ...



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3792
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Aktuelle Internetlösungen in der Provinz

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 19. Mai 2015, 19:07

Mensch Silvio, sollte sich jetzt herausstellen, dass mein Router falsch ist? Wie erkenne ich, was ich da brauche und welche Geräte gerade untauglich sind? ???
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10282
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Internetlösungen in der Provinz

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 20. Mai 2015, 00:25

Wladimir30 hat geschrieben:Mensch Silvio, sollte sich jetzt herausstellen, dass mein Router falsch ist? Wie erkenne ich, was ich da brauche und welche Geräte gerade untauglich sind? ???
Steht eigentlich in den Geräteeigenschaften beim Anbieter und sicher auch auf der Verpackung. Man kann das auch in russischen und in deutschen Preissuchmaschinen gleich mit vorauswählen, wie in meinem obigen Beispiel sichtbar. Was hast Du Dir denn geleistet?

Gruß
Silvio
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3792
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Aktuelle Internetlösungen in der Provinz

Beitrag von Wladimir30 » Mittwoch 20. Mai 2015, 00:59

Bin ja hier bei meinem Eltern. Muss ich am WE mal schauen. Hat irgendwie so 2500 gekostet. Mehr weiß ich jetzt so nicht. Schande über mich [shitstorm]
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11385
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Internetlösungen in der Provinz

Beitrag von Norbert » Mittwoch 20. Mai 2015, 08:43

m1009 hat geschrieben:Fuer Telefon und Internet hab ich dieses:

http://www.amazon.de/gp/product/B0058SP ... ge_o01_s00
Das ist ja wirklich eine gute Alternative zum früheren Globesurfer. Genau so etwas habe ich als Ersatz gesucht. Was ist das für ein Antennenanschluss?

Nachtrag: Ach, doch nur halb. Das eine Modell hat kein WLAN, das andere keinen Telefonanschluss. Das war der Clou vom Globesurfer - der hatte beides.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7334
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Aktuelle Internetlösungen in der Provinz

Beitrag von m1009 » Mittwoch 20. Mai 2015, 08:59

Hi Norbert,

ist ein SMA Anschluss.

Welches Modell hat kein WLAN? Das von mir auf amazon verlinkte hat WLAN und eine RJ 12 Telefonbuchse...



Antworten

Zurück zu „#Telefon | #Internet | #Smartphone“