Russ. Prepaidkarten übers Internet aufladen

Tele-Freaks und Menschen mit überdimensionalem Daumen sind hier richtig
Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11169
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Russ. Prepaidkarten übers Internet aufladen

Beitrag von Norbert » Montag 17. November 2008, 07:09

Also, nur noch einmal zur Absicherung: Ich würde Dir dann eine Karte kaufen, Dir per PM den Code schicken, den Du wiederum Deiner Freundin schicken müsstest.

Besser erscheint mir, dass ich es hier an einem Automaten direkt auf das Handy Deiner Freundin einzahle. Sollte Russlandweit gehen.

Für die Hilfe will ich kein Geld. Aber Vorkasse - sprich: Du überweist auf mein deutsches Konto, und sobald ich das Geld dort sehe, werde ich es hier auf das Handy einzahlen (bemühe mich, es am selben Arbeitstag zu erledigen - kann das aber natürlich nicht versprechen). Als Test schlage ich eine kleine Summe vor, also nicht über 10 Euro.



utransto
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 26. Februar 2017, 13:12
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Russ. Prepaidkarten übers Internet aufladen

Beitrag von utransto » Samstag 11. März 2017, 05:13

Ich habe diesen Thread über die Google Suche gefunden, aus gleichem Grund antworte ich jetzt auch nochmal darauf.
Der Guthabenversand ist mit Anbietern wie utransto direkt möglich. Also ohne PIN oder ähnliches. Der gebuchte Betrag in Rubel wird direkt auf das Handy gebucht.

Antworten

Zurück zu „#Telefon | #Internet | #Smartphone“