Seite 3 von 3

Re: E-Plus sperrt Großteil seiner Roaming-Partner vom SMS-Versan

Verfasst: Samstag 19. Dezember 2009, 20:21
von bella_b33
ach, in DE ist O² schon nichtmehr so schlimm. Da ich ja Blau.de und Blauworld noch habe(von 1998 bis 2000 hatte ich sogar E-Plus) kann ich schon sagen: "In Deutschland funktionierts eigentlich zu 99,5%" also warum nicht...;)

Gruß
Silvio

Re: E-Plus sperrt Großteil seiner Roaming-Partner vom SMS-Versan

Verfasst: Samstag 19. Dezember 2009, 21:21
von Romflens
Ich habe auch o2 und bin damit zufrieden. In östlichen Gebieten war ich damit noch nicht, aber T-D1 (also Roaming) funktioniert gut in Tschechien und Belarus :O :lol:
T

Re: E-Plus sperrt Großteil seiner Roaming-Partner vom SMS-Versan

Verfasst: Sonntag 20. Dezember 2009, 00:33
von m1009
herlit hat geschrieben:
Ja, ich vermute auch, dass MTS einen Roaming-Vertrag mit O2 hat.
Hab in Deutschland eine MTS und Beeline Karte (Samsung DUOS) . Beide Karten arbeiten auch im O2 Netz.

------

Ich seh grad.. geht um O2 in Russland... :oops:

Re: E-Plus sperrt Großteil seiner Roaming-Partner vom SMS-Versan

Verfasst: Sonntag 20. Dezember 2009, 02:00
von bella_b33
ich meine, daß meine Karten (Beeline und Megafon von meiner Frau) beide unter T-Mobile liefen, bin mir aber auch nichtmehr sicher jetzt ;)

Re: E-Plus sperrt Großteil seiner Roaming-Partner vom SMS-Versan

Verfasst: Sonntag 20. Dezember 2009, 09:58
von m1009
Beeline sollte sich, meiner Erfahrung nach, in jedes Netz (Deutschland) einwaehlen.

Re: E-Plus sperrt Großteil seiner Roaming-Partner vom SMS-Versan

Verfasst: Sonntag 20. Dezember 2009, 13:56
von Sibirier
Also ich habe die Erfahrung mit Beeline auch, dass sie sich in unterschiedliche Netze einwählen....

Re: E-Plus sperrt Großteil seiner Roaming-Partner vom SMS-Versan

Verfasst: Sonntag 20. Dezember 2009, 20:58
von Romflens
Beeline wird wahrscheinlich mehrere Roamingpartner in Deutschland haben, so wie T-D1 ja auch in Russland und so :)