Aschlam Fu

Moderator: Wladimir30

Antworten
Jonny70
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 61
Registriert: Freitag 6. November 2009, 17:42

Aschlam Fu

Beitrag von Jonny70 » Donnerstag 7. Juli 2011, 11:30

Hallo
Ich möchte meine Frau überaschen und "aschlam fu" (ob das richtig geschrieben ist ? ) kochen. Im Internet habe ich nichts gefunden. Kann mir jemand bitte das Rezept geben oder einen Link setzten.

mfg Jonny



Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Aschlam Fu

Beitrag von manuchka » Donnerstag 7. Juli 2011, 11:37

Jonny, was soll das denn sein? Klingt eher nach einer chinesischen oder indischen Spezialität... ich kenne das leider nicht.
Du erntest, was du säst.

Jonny70
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 61
Registriert: Freitag 6. November 2009, 17:42

Re: Aschlam Fu

Beitrag von Jonny70 » Donnerstag 7. Juli 2011, 11:49

Hallo
Das hatte ich gefunden im Netz.

Aschlam fu. Het is een koud gerecht van noodles, een pittige saus en blokjes maiszetmeel (gelatineachtig). Es ist ein kalter Teller Nudeln, einer pikanten Sauce und gewürfelt Speisestärke (gallertartige). Het was een welkome afwisseling, zeker in de zomer bij hoge temperaturen. Es war eine willkommene Abwechslung, vor allem im Sommer bei hohen Temperaturen. En de pittigheid vind je ook niet vaak. Und die Würze ist es nicht oft.

Hier kannst du mal schauen, vielleicht kannst du mir dann helfen.

http://irisinkyrgyzstan.web-log.nl/iris ... chlan.html

Gruß Jonny

Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4917
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Aschlam Fu

Beitrag von zimdriver » Freitag 8. Juli 2011, 02:59

klingt lekker, so richtig smakelijk, aber wo soll das Fu hingehören? Eine Abart von Lagman?

Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Aschlam Fu

Beitrag von manuchka » Freitag 8. Juli 2011, 03:58

Jonny, wäre es nicht besser, wenn du was machst, was du auch kennst? Oder was du als Rezept irgendwo finden kannst?
Du erntest, was du säst.



Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3081
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Aschlam Fu

Beitrag von Saboteur » Mittwoch 20. Juli 2011, 11:38

soll das was kirgisisches sein oder was? N Kumpel in Moskau ist Kirgise... den könnte ich mal fragen ob er n Rezept hat
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Antworten

Zurück zu „Rezepte“