Fanzone VOL

Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 (russisch Чемпионат мира по футболу 2018 Tschempionat mira po futbolu 2018, englisch 2018 FIFA World Cup) wird die 21. Austragung des bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften sein und soll vom 14. Juni bis zum 15. Juli 2018 in Russland stattfinden. Die Diskussion zur WM findet hier statt :)
Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1072
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Fanzone VOL

Beitrag von Okonjima » Dienstag 19. Juni 2018, 12:25

Aber bitte Waldi, wenigstens den richtigen Städtenamen einer bedeutenden russischen Stadt wie Nishni Novgorod
sollte ein Medienvertreter doch wissen. Das ist nicht zuviel verlangt finde ich.
Von richtiger Aussprache rede ich nicht!
Zuletzt geändert von Okonjima am Dienstag 19. Juni 2018, 12:34, insgesamt 1-mal geändert.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt



Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2503
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: Fanzone VOL

Beitrag von Berlino10 » Dienstag 19. Juni 2018, 12:28

Na ja Wladimir, wenn ein Reporter extra dafür bezahlt wird, über ein Spiel der russischen Mannsschaft zu berichten, kann er sich vorher schon einmal über die Namen informieren ... fragen kostet nichts und ist eben eine Frage des Respekts. In anderen Fällen tun sie das schließlich auch.

Die Muschkis sind hier jedes Jahr ein Problem, eigentlich schon früher, dieses Jahr kamen sie später, da ist wohl was schief gelaufen beim WM-Sprühen ;) Mich stört es kaum, meine Frau leidet und will nicht auf die Strasse, die Besucher sprühen fleißig, und wehren die Viecher meist mit Bier von innen ab.

Dass die Besucher postsowjetische Verhältnisse in RUS erwarten, liegt ja den verfälschenden Reiseberichten, die wir hier auch schon diskutiert haben. Meinen neuen englischen "Freunde" waren gestern jedenfalls auch total überrascht, als ich ihnen über Shopping Malls in VOL berichtete ... die Schweizer, extra mit dem Taxi aus Rostow angereist, hatten auch etwas total anderes erwartet ... usw..
Leider können ja nicht alle kommen, um sich ein tatsächliches Bild über RUS zu machen.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11415
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Fanzone VOL

Beitrag von Norbert » Dienstag 19. Juni 2018, 12:49

Bei der Tagesschau gab es zumindest früher extra Linguisten, welche die Aussprache von Begriffen recherchiert haben. Finde ich schon wichtig. Und wenn man als Korrespondent über etwas berichtet, ist es meiner Meinung nach auch nicht zu viel verlangt, mal fix die Aussprache der paar Städte zu prüfen. OK, ob man dann alle Namen aller Mannschaften lernen muss, das würde ich mal noch in Frage stellen.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7374
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Fanzone VOL

Beitrag von m1009 » Dienstag 19. Juni 2018, 13:09

Wladimir30 hat geschrieben:
Dienstag 19. Juni 2018, 12:10
Wobei es nein, eigentlich, keine Mücken, sondern andere kleine fliegende und beißende Viecher sind. Sehr unangenehme.

https://de.wikipedia.org/wiki/Kriebelm%C3%BCcken

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3819
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Fanzone VOL

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 19. Juni 2018, 13:13

Klar ist es ein Gebot des Anstands gerade von Medienvertretern, sich die Namen einigermaßen anzueignen. Aber es ist nicht jedem gegeben. Wenn jemand ein Fachmann für Sport ist (oder sein sollte oder sich dafür hält), kann es durchaus sein, dass ihm, wie meine Frau immer so schön sagt, ein Elefant aufs Ohr getreten ist. Und für jemanden, der mit der Bedeutung des Namens Nizhnij Novgorod nichts anfangen kann und den Sinn dieser zwei Wörter nicht versteht, kann es durchaus sein, dass er da was durcheinander bringt.

OT ON Kennt noch jemand Loriots Gag mit Erwin Lindemann, der im Lotto gewonnen hat und zum Schluß seinen eigenen Namen nicht mehr auf die Reihe gebracht hat? Sehenswert! OT OFF

Erneut: ich finde es ja auch nicht gut. Aber ob ich da den Stab drüber brechen darf? Es gibt bei jedem was, was er nicht kann und einfach nicht hinkriegt. Nachsicht hat noch nie geschadet. Umso positiver fallen dann diejenigen auf, die es richtig hinkriegen.
You know nothing Jon Snow.....



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3819
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Fanzone VOL

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 19. Juni 2018, 13:17

m1009 hat geschrieben:
Dienstag 19. Juni 2018, 13:09
https://de.wikipedia.org/wiki/Kriebelm%C3%BCcken
Hätt ich im Leben nie gewusst, wie die Dinger auf deutsch heißen. Vielen Dank.
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1072
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Fanzone VOL

Beitrag von Okonjima » Dienstag 19. Juni 2018, 13:48

Ich bin da sehr schnell "aufm Baum" bei solch geographischen Entgleisungen. Ist für andere vieleicht nicht wichtig, aber
ich reagiere da sehr sensibel. Und gerade die Medienvertreter sollten sowas immer vorleben. Freie und demokratische
Medien sind schön und gut, heißt aber nicht automatisch das ich einfach Blödsinn erzähle, nur weil ichs halt darf!
Kleines Beispiel hierzu noch - ich verwende bewußt nicht die alten deutschen Namen wie Stettin, Breslau, Königsberg,
Herrmannstadt usw. Garnicht so sehr aus irgendwelchen politisch motivierten Gründen, sondern weil ich es eben anders
gelernt habe und es für mich logisch ist, das eine Stadt im heutigen Russland eben nicht Königsberg sondern Kaliningrad heißt.
Ich verbiete natürlich niemandem Königsberg zu sagen, ernte aber häufig fragende Blicke wenn ich Kalningrad, Wroclaw, oder
Szczecin sage. In den deutschen Medien heißt das immer schön Breslau, Stettin, Königsberg - alles geographische Tieffliger :karate:

Aber zurück zur Fanzone, sonst wirds hier zu unlustig! :D

und außerdem...
im Herbst eröffne ich dann in Wuppertal eine Herrenboutique :lol:
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3819
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Fanzone VOL

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 19. Juni 2018, 13:55

Okonjima hat geschrieben:
Dienstag 19. Juni 2018, 13:48
ich verwende bewußt nicht die alten deutschen Namen wie Stettin, Breslau, Königsberg,
Sagst Du Mailand oder Milano/Milan? Ist genau dasselbe.
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7374
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Fanzone VOL

Beitrag von m1009 » Dienstag 19. Juni 2018, 14:04

Wladimir30 hat geschrieben:
Dienstag 19. Juni 2018, 13:17
m1009 hat geschrieben:
Dienstag 19. Juni 2018, 13:09
https://de.wikipedia.org/wiki/Kriebelm%C3%BCcken
Hätt ich im Leben nie gewusst, wie die Dinger auf deutsch heißen. Vielen Dank.
Dafuer, also genau dafuer, bin ich Koenich.

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7374
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Fanzone VOL

Beitrag von m1009 » Dienstag 19. Juni 2018, 14:08

Okonjima hat geschrieben:
Dienstag 19. Juni 2018, 13:48
Freie und demokratische
Medien sind schön und gut, heißt aber nicht automatisch das ich einfach Blödsinn erzähle, nur weil ichs halt darf!
OT... passt aber trotzdem.

https://youtu.be/Q7vmcWWHTWg?t=1m37s



Antworten

Zurück zu „#wm2018 - Fussball WM 2018 Russland“