Putins WM

Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 (russisch Чемпионат мира по футболу 2018 Tschempionat mira po futbolu 2018, englisch 2018 FIFA World Cup) wird die 21. Austragung des bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften sein und soll vom 14. Juni bis zum 15. Juli 2018 in Russland stattfinden. Die Diskussion zur WM findet hier statt :)
Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2646
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: Putins WM

Beitrag von Berlino10 » Sonntag 1. Juli 2018, 00:20

Urus weiter !! prima gespielt :D

Was sehe ich da? :shock:
ARD So, 01.07.18 | 23:50 Uhr
Geheimsache Doping: Brasiliens zwölfter Mann
Brasilien – in keinem anderen Land der Welt gibt es derart viele Dopingfälle im Fußball. Zuletzt 17 in einem Jahr...
Ach ne, ... haben die zu, vor, während, nach den BRA-Spielen auch nur ein einziges Wort darüber verlohren, ... HJ Seppel zugeschaltet??



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8619
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Putins WM

Beitrag von m1009 » Sonntag 1. Juli 2018, 10:13

Okonjima hat geschrieben:
Samstag 30. Juni 2018, 21:31

Hoffentlich kommen wenigstens die Urus weiter!
DER Urus. [run]

https://de.wikipedia.org/wiki/Lamborghini_Urus

Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2646
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: Putins WM

Beitrag von Berlino10 » Sonntag 1. Juli 2018, 13:47

«Россия, спасибо».
Шведские болельщики празднуют выход в 1/8 финала ЧМ-2018

Bild

https://www.youtube.com/watch?v=xUmuF6aJy24

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8619
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Putins WM

Beitrag von m1009 » Sonntag 1. Juli 2018, 20:32

[ole]

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 798
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Putins WM

Beitrag von Tonicek » Sonntag 1. Juli 2018, 21:32

Soeben gefunden + gelesen + gelacht . . . :

http://www.spiegel.de/politik/ausland/w ... 15959.html
The one who follows the crowd will usually go no further than the crowd. Those who walk alone are likely to find themselves in places no one has ever been before.



louise
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 238
Registriert: Freitag 13. Februar 2015, 22:15

Re: Putins WM

Beitrag von louise » Sonntag 1. Juli 2018, 22:27

Tonicek hat geschrieben:
Sonntag 1. Juli 2018, 21:32
Soeben gefunden + gelesen + gelacht . . . :

http://www.spiegel.de/politik/ausland/w ... 15959.html
Über den Genius loci, den der russische Politiker anspricht, kann man nicht geteilter Meinung sein, geschweige denn lachen. Den gibt es wirklich!

https://de.wikipedia.org/wiki/Genius_loci
"[n]o set of mutually inconsistent observations can exist for which some human intellect cannot conceive a coherent explanation, however complicated."

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4456
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Putins WM

Beitrag von Wladimir30 » Montag 2. Juli 2018, 11:30

louise hat geschrieben:
Sonntag 1. Juli 2018, 22:27
Über den Genius loci, den der russische Politiker anspricht, kann man nicht geteilter Meinung sein, geschweige denn lachen. Den gibt es wirklich!
Hier bin ich absolut derselben Meinung. Natürlich gibt es den, auch wenn viele sich darüber lustig machen.

Ich habe in Franken in einem kleinen mittelständischen Betrieb gearbeitet. Er war in einem sehr kleinen Ort, und dort noch außerhalb des Ortes. Richtig idyllisch gelegen. 200 m weiter bergauf war ein wunderschön gelegener, eher größerer Betrieb. War einer der ersten in Deutschland, der CNC Technik in großem Maßstab einführte. Ging für alle unverständlicherweise pleite. Es kamen andere Betriebe, die alle aus eigentlich blödsinnigen Gründen nichts erreichen konnten und wieder zumachten.

Für alles gibt es immer eine logisch anmutende Erklärung. Ich bin mir jedoch sicher, dass dort ein alter Keltenfriedhof war (wenn man sich die Lage anschaut und sich versucht vorzustellen, wie es mal vor vielen hundert Jahren ausgesehen haben mag, kann es durchaus sein). Wenn kein Keltenfriedhof, dann irgend eine andere Kultstätte. Genius loci? Ich würde Genius durch Spiritus ersetzen wollen, was aber an der Sache an sich nichts ändert.

Es gibt ja auch den Witz: "Es ist nun das zweite Mal, dass die Deutschen unvorbereitet nach Russland gekommen sind. Ergebnis auch diesmal wieder verheerend."
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 798
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Putins WM

Beitrag von Tonicek » Montag 2. Juli 2018, 16:36

Mag sein, daß es so etwas wie den Genius loci gibt, ich weiß es nicht, habe aber auch nichts mit solch spirituellen Dingen, auch nichts mit dem Aberglauben, am Hut.
Lese vielmehr für mich einschlägige Kommentare, die meist oder nie nicht dem Mainstream entsprechen.

Zum Beispiel einen solchen wie diesen hier: https://www.cicero.de/innenpolitik/fuss ... t#comments

Gut, o.k. manchmal ist es nicht ganz einfach, den Gedanken des Herrn Dr. phil. Grau zu folgen, vor allem, wenn man -wie ich- keine akadem. Bildung hat u. auch nie eine Universität von innen gesehen hat, gebe mir aber jeden Samstag, wenn eine Kolumne des Herrn Dr. phil. Grau erscheint, die größte Mühe, sie nicht ur zu lesen, sondern auch gedanklich zu verstehen und nachzuvollziehen.

Meist sind die Leser-Kommentare auch hochinteressant für mich, oftmals verstehe ich den hinter- aber auch vordergründigen Sinn dann etwas besser.

Viel Spaß beim Lesen der Kolumne, vor allem aber auch der Kommentare, die für mich zu 95 % sehr aussagekräftig sind . . .

P.S.: Und dieser Artikel ist noch etwas besser, sozusagen eine Klasse für sich - gut, daß es in DE noch anständige, hochbegabte, ineressierte Journalisten gibt, und nicht nur die Klebers + Slomkas . . .

https://www.cicero.de/kultur/nationalma ... m-russland
The one who follows the crowd will usually go no further than the crowd. Those who walk alone are likely to find themselves in places no one has ever been before.

Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2646
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: Putins WM

Beitrag von Berlino10 » Mittwoch 4. Juli 2018, 12:53

Wieder mal ein Stück fassungslos machender Goebbels-Hetze und hasserfüllter Kampfpropaganda mitten im Fußball-Plausch zwischen Welke und Kahn.
https://www.zdf.de/sport/fifa-wm-2018/v ... m-100.html

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4456
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Putins WM

Beitrag von Wladimir30 » Mittwoch 4. Juli 2018, 14:15

Berlino10 hat geschrieben:
Mittwoch 4. Juli 2018, 12:53
https://www.zdf.de/sport/fifa-wm-2018/v ... m-100.html
Kann ich leider nicht öffnen....
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over



Antworten

Zurück zu „#wm2018 - Fussball WM 2018 Russland“