Foodtruck

Willkommen in unserem Forum über Russland! Für eine erste Orientierung der Funktionsweise des Forums gibt es die FAQs-Liste. Wenn Du immer noch offene Fragen hast, dann beschreibe Dein Problem in diesem Unter-Forum. Neue Mitglieder und solche die es werden wollen, sollten hier als erstes reinschauen.

Moderator: Admix

Gerhard Broehm
Anfänger/in
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 7. Juli 2015, 15:33

Foodtruck

Beitrag von Gerhard Broehm » Dienstag 31. Mai 2016, 14:25

Hallo zusammen, weiß jemand ob es in Russland auch eine Foodtruckszene gibt. Und wäre sowas überhaupt denkbar und möglich? Freue mich auf antworten, Gerhard



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3500
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Foodtruck

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 31. Mai 2016, 14:30

Es gab (gibt?) in Wladimir die Firma Transmoros. Die haben tiefgekühlte Lebensmittel transportiert.
«Поздравляю всех с Новым годом, желаю, чтобы вы не знали горя, удачи, любви, счастья и особенно здоровья». Виталий Кличко.

Syndane
Grünschnabel
Beiträge: 21
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 17:37
Wohnort: SPb

Re: Foodtruck

Beitrag von Syndane » Dienstag 31. Mai 2016, 14:45

Ich glaube es geht eher um sowas wie modernere Imbissfahrzeuge, oder? Als Festival wie in Finnland zB habe ich die hier noch nicht gesehen, sondern nur die Autos mit den Kaffeemaschinen hinten drin. Dazu natuerlich Gebaeckwagen an jeder Metrostation.

Als Street Food jedoch noch nicht, aber das muss auch nix heissen - meine Gegend ist fuer Lauf- oder Bueropublikum eher ungeeignet. Dazu kommt, dass die Fast Food Margen extrem gering sind. Ne Pizza kriegst du hier fuer 160 Rubel geliefert, Qualitaet dementsprechend.

Sollte ich das Foodtruck-Thema falsch aufgefasst haben, tuts mir leid :)

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3500
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Foodtruck

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 31. Mai 2016, 15:10

Ach so, sowas. Wollte ich vor vielen Jahren selber mal machen, mit einem Partner in Deutschland und einem hier vor Ort. Hab ich dann sein gelassen, die sanitären Vorschriften waren zum Haareraufen. Ist in der Zwischenzeit mit Sicherheit nicht leichter geworden.

Wobei ich denke, dass der Markt da ist, das würde mit Sicherheit sehr gut angenommen werden. Vielleicht nicht in Moskau, wo das Angebot meiner Meinung nach an sich schon sehr groß und wohl auch in hoher Dichte besetzt ist.
«Поздравляю всех с Новым годом, желаю, чтобы вы не знали горя, удачи, любви, счастья и особенно здоровья». Виталий Кличко.

Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4912
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Foodtruck

Beitrag von zimdriver » Dienstag 31. Mai 2016, 15:27

Gibt es. Wir waren im vergangenen Herbst zum Food-Truck-Fest auf dem Gelände der VDNKh. Als kurz darauf an der Lomonossow- Uni ein Konzert war, war die Strasse gut bepackt mit den Trucks.



Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3046
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Foodtruck

Beitrag von Saboteur » Dienstag 31. Mai 2016, 23:29

Ich habe einmal so ein Ding in Kursk gesehen aus dem Kaffee verkauft wurde.
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6870
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Foodtruck

Beitrag von m1009 » Mittwoch 1. Juni 2016, 00:14

Falls Fleisch in Quadratmeter statt Gramm abgerechnet wird.... Daumen hoch...)) :lol:

Syndane
Grünschnabel
Beiträge: 21
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 17:37
Wohnort: SPb

Re: Foodtruck

Beitrag von Syndane » Donnerstag 2. Juni 2016, 12:05

In St Petersburg ist vom 17-19 ein Food Truck Festival, Фестиваль фудтраков "Еда на колёсах".

Gerhard Broehm
Anfänger/in
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 7. Juli 2015, 15:33

Re: Foodtruck

Beitrag von Gerhard Broehm » Sonntag 5. Juni 2016, 11:40

Danke für die Antworten, so kann ich mir ein Bild davon machen und ob es was für uns wäre mit einem Foodtruck durch Russland zu ziehen.

Benutzeravatar
GastroService
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1120
Registriert: Sonntag 22. März 2009, 16:10
Wohnort: Novosibirsk
Kontaktdaten:

Re: Foodtruck

Beitrag von GastroService » Samstag 11. Juni 2016, 08:04

Ich habe in diesem Jahr zum ersten Mal einen Imbiss-Anhänger (Tandemachse) auf der Gastromesse in Novosibirsk im Angebot gesehen. Das wird noch dauern, bis hier Trucks auftauchen. Ich denke die Investition wird sich maximal in Moskau oder Piter, aber nicht "im breiten Land" rechnen.
Gastfreundlichkeit ist keine Schande Гостеприимство - это не стыд



Antworten

Zurück zu „Erste Schritte im Forum - Technische Fragen“