Seite 2 von 2

Re: Mit russichem Mietwagen in die Mongolei

Verfasst: Freitag 5. Juli 2013, 13:17
von Norbert
So als Nachtrag zum Thema: Ein Freund ist vor einiger Zeit mit ÖV bis zum letzten russischen Dorf, dann zu Fuß, zu Taxi oder per Trampen über die Grenze (weiß es nicht mehr genau - aber angekommen ist er) und ab dort weiter mit Kleinbussen bis U.B.

Es geht also prinzipiell. Mietwagen halte ich hingegen für nahezu ausgeschlossen.