Seite 2 von 2

Re: Amtstierarzt in Novosibirsk

Verfasst: Freitag 17. August 2018, 16:21
von bella_b33
Katze ja gern....wie Ihr schon sagt, die fällt nicht ins Gewicht. Wenn uns mal eine zuläuft, haben wir schon Futter in der Garage stehen und Junior darf sie verwöhnen :D

Re: Amtstierarzt in Novosibirsk

Verfasst: Samstag 25. August 2018, 15:25
von schmolli1976
Hallo zusammen,

vielen Dank soweit für die Antworten und durchaus kreativen Vorschläge.
Die Klinik kennt meine Freundin. Ich denke, dass dies ein guter Anslaufspunkt ist.
Ich habe auch gelesen , dass es russische Organisationen gibt, die russische Adoptiv-Tiere nach Deutschland bzw. Europa vermitteln.
Die müssten einem ja auch helfen können.
Wird schon werden. Ist eben ne Rennerei