Deutscher Tag bei NTW - extra fuer hc_blacki

Die Fotoaustellung ... ist der Knaller. Schreibe hier, wo und wann sie stattfindet. Egal, ob im Museum oder in der Kneipe, in Moskau oder Berlin.

Moderator: Admix

Antworten
achim

Deutscher Tag bei NTW - extra fuer hc_blacki

Beitrag von achim » Donnerstag 4. November 2004, 14:47

Bild

Moskau. Am Samstag ist deutscher Tag bei Russlands drittgrößtem Fernsehsender NTW. Deutsche Kinofilme, wie „Good bye Lenin“, „Lola rennt“ oder „Mädchen, Mädchen“ werden abgerundet von einem Dokumentarfilm über und Nachrichten aus Deutschland. Am Abend tritt dann noch Bundeskanzler Schröder mit einem Grußwort beim TV-Sender auf. Die Aktion ist Teil des Deutsch-Russischen Kulturjahres.

Die Vielfalt Deutschlands nach der Wiedervereinigung steht den ganzen Tag über im Mittelpunkt der Programme. „Ein Potpourri von Themen – nicht nur Politisches - steht auf dem Programm des Senders: Stadt und Land, Beruf und Freizeit, Essen und Trinken, Kunst und Film“, heißt es in der Vorankündigung der Deutschen Botschaft.

Bei aktuell.RU:
• Völkerverständigung am Herd (09.06.2004)
• Das deutsche Kulturjahr in Russland
--------------------------------------------------------------------------------


Deutsche Koch- und Essgewohnheiten werden wohl in der Vormittagssendung „Kulinarisches Duell“ gezeigt. Sie sollen die recht eingeschränkten russischen Vorstellungen von der deutschen Küche (Würstchen, Eisbein und Sauerkraut) erweitern. Schon Mitte Juni hatte Alfred Biolek in Moskau für den russischen Kulturkanal gekocht.

Am Abend, nach dem Grußwort Schröders, soll ein persönliches Gespräch mit dem deutschen Botschafter Hans-Friedrich von Ploetz gesendet werden.

(ab/.rufo)

http://www.aktuell.ru/rumed0010/morenews.php?iditem=273



Antworten

Zurück zu „#Veranstaltungstipps“