Notruftelefonliste...

Wer von den seichten Gewässer des Rus-POP in die Tiefen der Wissenschaft vordringen möchte, findet hier sein Terrain. Literatur, Bildende Kunst, Musik, Kinematografie und alles was intellektuellen Background hat kann hier diskutiert werden.

Moderator: Saboteur

Antworten
Benutzeravatar
Sibirier
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5784
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:25
Wohnort: Ermolino Kalushskaya Oblast

Notruftelefonliste...

Beitrag von Sibirier » Sonntag 24. Oktober 2004, 12:36

Wir haben hier im Forum des öfteren Gäste die das 1. Mal nach Moskau/Russland reisen. Die Sprachkenntnisse sind meistens begrenzt. Daher kann es des öfteren zu kleinen, einfachen Problemen kommen, die man u. U. telefonisch lösen kann.

Deswegen möchte ich hier, das eine Notruftelefonliste eingerichtet wird, wo wir in Moskau oder in Russland evtl. helfen können. Ich weiß, es gibt eine Notruftelefonnummer in der dt. Botschaft, aber die hilft nur bei Drohung vor Gefängnis usw. Es geht einfach darum, kleinere Schwierigkeiten, kleiner Gefälligkeiten usw.

Also, wer in Russland lebt und wer wäre bereit?

Gruß

Sibirier



Anonymous

Beitrag von Anonymous » Sonntag 24. Oktober 2004, 17:18

Ist nicht schlecht, aber wenn wir unsere Telefonnummern hier in einer Notfallliste eintragen, dann gibt es bestimmt auch welche Spinner die das falsch benutzen. Im Grunde bin ich dazu bereit, aber man müßte das sichern oder für Gäste als nicht zugängig machen.
Oder nur auf direkte Anfrage von Personen die dann nach Russland kommen.

Die Notfallnummer der deutschen Botschaft geht auch nicht immer.obwohl Sie 24 Stunden besetzt ist und auch nicht aus jeder Stadt innerhalb Russlands.

Benutzeravatar
Simone
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 993
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2004, 19:56
Wohnort: Moskau

Beitrag von Simone » Montag 25. Oktober 2004, 22:21

Eine Notfalltelefonliste könnten wir insofern installieren, daß nach bestimmten Kriterien die öffentlichen Rufnummern aufgenommen werden. Ich habe z.B. eine Notfallliste von unserer Firma mit wichtigen Rufnummern in der Stadt, die immer bei mir habe und zum Glück noch nie benutzen musste.

Die Frage stellt sich auch, wer von uns kann in welcher Situation schnell behilflich sein. Die Botschaft sollte eigentlich 24h ihre Dienste anbieten und soweit ich von Bekannten, die dort soagr Notdienst verrichten, auch funktionieren.

Simone

Auszug aus meienr Liste, der nicht sofort gelöscht werden sollte aus der Kaffeebar oder besser verschoben werden sollte:

Deutsche Botschaft Moskau 937 9500
Verband der dt. Wirtschaft 234 4953

Polizei 02
Ambulanz 03
Feuerwehr 01

Rettungsdienst 937 9911

ARZT

Botschaftsarzt 939 9269
Med. Zentrum 787 7000
Kreml Klinik 414 0200

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7829
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag von Dietrich » Dienstag 26. Oktober 2004, 16:00

Ich hab's mal nach "Wissenswertes" verschoben, damit es nicht automatisch geloescht wird!

Dietrich

Anonymous

Beitrag von Anonymous » Dienstag 26. Oktober 2004, 16:38

Hallo Dietrich !

Wieder gut angekommen in Moskau?

Gruß Andreas



Antworten

Zurück zu „#Wissenschaft | #Kunst | #Kultur“