TV: Heute 23:15 ARTE "Stille Seelen / Овсянки" RUS 2010

Wer von den seichten Gewässer des Rus-POP in die Tiefen der Wissenschaft vordringen möchte, findet hier sein Terrain. Literatur, Bildende Kunst, Musik, Kinematografie und alles was intellektuellen Background hat kann hier diskutiert werden.

Moderator: Saboteur

Antworten
Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2644
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

TV: Heute 23:15 ARTE "Stille Seelen / Овсянки" RUS 2010

Beitrag von Berlino10 » Mittwoch 20. November 2013, 19:01

http://www.arte.tv/guide/de/047369-000/stille-seelen

Stille Seelen / Овсянки RUS 2010
OmU

Miron, der Inhaber einer Papierfabrik in Neya, Russland, möchte seiner plötzlich verstorbenen Frau Tanya nach Tradition seiner Vorfahren, der finnischen Merja, die letzte Ehre erweisen. Sein Freund Aist ist als Einziger eingeweiht und soll bei dem Vorhaben helfen. Nachdem beide Tanyas Leichnam der rituellen Waschung mit Wodka unterzogen und Bänder in ihre Schamhaare geknüpft haben, machen sie sich in Mirons Auto auf den Weg quer durch Russland zum See Nero, an dessen Ufern die alte Hauptstadt des Merja-Stammes lag.

Dichtersohn und Hobbypoet Aist, aus dessen Sicht der Film erzählt wird, nimmt auf die lange Reise seine zwei Vögel, Ammern (russisch: Овсянки) mit. Während Miron nach Merja-Tradition intime Details aus seinem Eheleben mit Tanya berichtet, das sogenannte „Rauchen“, um seine Trauer zu verarbeiten, treten nicht nur bei ihm verborgene Emotionen ans Licht. Und als schließlich die Ammern ihren schicksalsträchtigen Auftritt haben, erklärt sich der Originaltitel des Films …

Wiederholung:
Fr, 29.11. um 2:45 Uhr



Antworten

Zurück zu „#Wissenschaft | #Kunst | #Kultur“