1000 y.e. ??? Was bedeutet das?

Wer von den seichten Gewässer des Rus-POP in die Tiefen der Wissenschaft vordringen möchte, findet hier sein Terrain. Literatur, Bildende Kunst, Musik, Kinematografie und alles was intellektuellen Background hat kann hier diskutiert werden.

Moderator: Saboteur

Anonymous

Nordstern trifft den Nagel auf den Kopf

Beitrag von Anonymous » Dienstag 30. März 2004, 23:53

regina hat geschrieben:Eure Geschichtslehrerin

Regina
O la la, da war des Nordsterns Antwort zu den условные единицы wohl präziser als Frau Lehrerin erwartete !



Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7829
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Nordstern trifft den Nagel auf den Kopf

Beitrag von Dietrich » Mittwoch 31. März 2004, 10:16

[quote="rasputin
O la la, da war des Nordsterns Antwort zu den условные единицы wohl prдziser als Frau Lehrerin erwartete ![/quote]

Naja... ich wuerde sagen:

Regina: "Sehr gut, 1+! Setzen!"

Mitschueler: "Streber! Warte du nur auf die Pause!!" :-)

Ich habe allerdings mittlerweile das Gefuehl immer mehr und mehr wieder von "USD" und "EUR" zu lesen und seltener "y.e." anzutreffen als noch vor einem halben Jahr... oder irre ich mich da?

Dietrich

regina

Richtig: seltener

Beitrag von regina » Mittwoch 31. März 2004, 15:54

Hallo Dietrich,

Das war mir im Febr. auch aufgefallen, hatte damals aber nicht so drauf geachtet: es wird sehr viel seltener angezeigt.

Gruss


Regina

Antworten

Zurück zu „#Wissenschaft | #Kunst | #Kultur“