Russischlehrer in Berlin mit Rechnung

Nachhilfeunterricht und Sprachkurse sind in dieser Rubrik zu finden. Hier können auch Eigenarten im Russischen und Deutschen diskutiert werden. Wer Hilfe beim Übersetzen braucht, sollte in diesem Unterforum eine Anfrage stellen.

Moderator: Wladimir30

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 12351
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Russischlehrer in Berlin mit Rechnung

Beitrag von Norbert » Sonntag 10. Mai 2020, 17:45

Bobsie hat geschrieben:
Sonntag 10. Mai 2020, 14:19
Mein Frau bekommt in Russland für eine Stunde Deutschunterricht 250 Rubel. :shock:
Das ist ungewöhnlich wenig. Aber eventuell ist einfach die Nachfrage für die heutzutage eher exotische Sprache in einer eher kleineren Stadt zu klein. In Novosibirsk liegt man auch bei 500 bis 1000 Rubel.



Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 788
Registriert: Mittwoch 15. August 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Russischlehrer in Berlin mit Rechnung

Beitrag von Bobsie » Sonntag 10. Mai 2020, 20:18

Es war vor 2 Jahren, der Junge, damals 7 Jhre alt, 1.Schuljahr, wollte unbedingt Deutsch lernen. Alle dachten, es wäre ein Strohfeuer und so kam es dann auch zu diesem Preis. Meine Frau macht es aus aus Spass an der Freude und auch ich werde ab und zu mit ins Boot geholt, um die richtige deutsche Aussprache aufzuzeigen.

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 850
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Russischlehrer in Berlin mit Rechnung

Beitrag von Tonicek » Mittwoch 29. Juli 2020, 15:42

Bobsie hat geschrieben: . . . und auch ich werde ab und zu mit ins Boot geholt, um die richtige deutsche Aussprache aufzuzeigen.
Na, dann kann ja nichts mehr schief gehen. . .
Rußland ist nicht die TITANIC. Rußland ist der Eisberg! [ Gerd Ruge ]

Antworten

Zurück zu „Spracherwerb & #Sprachunterricht Deutsch - Russisch“