Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht

Business-Frau und Geschäftsmann finden hier zusammen. Aber bitte nicht verwechseln, hier geht es nur ums Geschäft.

Moderator: Wladimir30

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 782
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht

Beitrag von Tonicek » Mittwoch 26. Juni 2019, 19:49

Bobsie hat geschrieben:
Donnerstag 20. Juni 2019, 21:18
Das ist die vorläufige Aufenthaltserlaubnis, 3 Jahre gültig :D
Kann ich eigentlich so etwas auch bekommen? Würde mir dann jedes Mal die Visa-Kosten sparen !
The one who follows the crowd will usually go no further than the crowd. Those who walk alone are likely to find themselves in places no one has ever been before.



Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2367
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht

Beitrag von m5bere2 » Mittwoch 26. Juni 2019, 20:25

Die kann jeder bekommen.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10921
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 26. Juni 2019, 20:48

m5bere2 hat geschrieben:
Mittwoch 26. Juni 2019, 20:25
Die kann jeder bekommen.
Aber sie erlischt IMHO auch wieder, wenn man keine 183d/Jahr im Lande ist....und so ganz ohne russische Partnerin stell ich mir den Erhalt einer RvP auch nicht soooo einfach vor.

Gruß
Silvio
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2367
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht

Beitrag von m5bere2 » Mittwoch 26. Juni 2019, 20:52

Ja, natürlich, einfach ist es nicht, und schon gar nicht ohne russische Ehefrau. Aber prinzipiell kann sie jeder bekommen... Es steht jedenfalls nicht im Gesetz "alle außer Leute mit lustigem Hut"...

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 782
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht

Beitrag von Tonicek » Mittwoch 26. Juni 2019, 21:43

m5bere2 hat geschrieben:
Mittwoch 26. Juni 2019, 20:52
. . . einfach ist es nicht, und schon gar nicht ohne russische Ehefrau. . .
Reicht notfalls auch eine aus KZ = Kasachstan [ Eltern = Sowjetrussen; in der UdSSR nach KZ dienstlich verpflichtet; jetzt KZ-Passport aus Almaty = ex Alma Ata + permanent resident in der CZ ] ?

Mehr ist momentan nicht im Angebot - bin ja auch schon 'n alter Sack.
The one who follows the crowd will usually go no further than the crowd. Those who walk alone are likely to find themselves in places no one has ever been before.



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10921
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Gründung OOO in Moskau - Gründungsservice/Kanzlei gesucht

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 26. Juni 2019, 22:55

Nein...Kasachstan reicht leider nicht. Dafür bekämst Du dann dort eine Aufenthaltserlaubnis, aber nicht direkt in RU.
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Antworten

Zurück zu „#Wirtschaftskontakte Deutsch-Russisch“