Mini-Wasserkraftwerk (russ. patentiertes Know-how)

Business-Frau und Geschäftsmann finden hier zusammen. Aber bitte nicht verwechseln, hier geht es nur ums Geschäft.

Moderator: Wladimir30

Entwickler

Re: Mini-Wasserkraftwerk (russ. patentiertes Know-how)

Beitrag von Entwickler » Dienstag 29. September 2009, 22:14

hallo alle,
Das mit dem Mini Wasserkraftwerk ist schöne sache - nur das kann nichts so einfach in Deutschland bauen.

Ich habe auch einen Ptent auf Wasserkraftwerk zu produzieren vom Ökostrom.

Und suche die entsprechende firma welche hat interese geld verdinen.

MfG



emscher
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 18. Oktober 2011, 18:31

Re: Mini-Wasserkraftwerk (russ. patentiertes Know-how)

Beitrag von emscher » Dienstag 18. Oktober 2011, 20:15

hallo,

ich plane an der mündung von der emscher in den rhein ein wasserkraftwerk. ich bin künstler und das ganze ist im rahmen des projektes emscherkunst. dieses scheint genau richtig zu sein. kann ich den erfinder oder jemanden auf deutsch oder englisch um ein angebot oder berechnungen bitten?

reiner maria matysik


bitte antworten an:

mail(ätt)reinermatysik.de



http://www.reinermatysik.de

-=Renegade=-
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2012, 13:55

Re: Mini-Wasserkraftwerk (russ. patentiertes Know-how)

Beitrag von -=Renegade=- » Mittwoch 6. Juni 2012, 14:06

Hallo,

Ich weiß, dass das Thema schon relativ alt ist, allerdings wollte ich fragen, ob jemand bereits neue Erkenntnisse / Umsetzungen dazu kennt, da die angegebenen Seiten leider nicht mehr sehr aktuell sind und neue Verlinkungen nicht mehr funktionieren.


Vielen Dank im Voraus,

mfg

-=Renegade=-
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 6. Juni 2012, 13:55

Re: Mini-Wasserkraftwerk (russ. patentiertes Know-how)

Beitrag von -=Renegade=- » Freitag 6. Juli 2012, 13:53

Hallo,

Ich hab den Link zu dieser Seite bekommen http://ntpo.com/techno/techno2_2/10.shtml auf der angeblich neue Informationen existieren sollen. Leider nur auf russisch bzw. hab ich noch keine Deutsche oder Englische Übersetzung gefunden. Vllt. hilft es ja jemandem oder jemand kann gut genug russisch, um die wesentlichen Informationen zu übersetzen.


mfg

Benutzeravatar
GIN
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1963
Registriert: Dienstag 3. März 2009, 05:00
Wohnort: Schweiz

Re: Mini-Wasserkraftwerk (russ. patentiertes Know-how)

Beitrag von GIN » Sonntag 8. Juli 2012, 13:27

Info...
Super, es sollte klar sein das jahrelanges Lernen der russischen Sprache und technisches Fachwissen einen Preis hat. Ich denke nicht das hie rjemand kostenlos Seiten übersetzt.



PeterN
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 13. November 2012, 17:19

Re: Mini-Wasserkraftwerk (russ. patentiertes Know-how)

Beitrag von PeterN » Dienstag 13. November 2012, 17:34

Ich hab das : http://www.bosy-online.de/Mini-Wasserkraftwerke.htm noch gefunden und finde dies sehr interessant

Würde sehr gerne auch selber so etwas besitzen und mir Stromerzeugen können
Ein eigenes kleines Wasserkraftwerk für daheim :lol: das wäre ein Traum.

Grüße Peter ;)

sataddict
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 9. Mai 2015, 20:47

Re: Mini-Wasserkraftwerk (russ. patentiertes Know-how)

Beitrag von sataddict » Samstag 9. Mai 2015, 20:50

Ich weiss, der thread ist schon was älter. Aber aus gegebenen Anlass such ich jemanden der sowas baut. Besten Dank!!!

Benutzeravatar
GIN
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1963
Registriert: Dienstag 3. März 2009, 05:00
Wohnort: Schweiz

Re: Mini-Wasserkraftwerk (russ. patentiertes Know-how)

Beitrag von GIN » Sonntag 10. Mai 2015, 13:24

sataddict hat geschrieben:Ich weiss, der thread ist schon was älter. Aber aus gegebenen Anlass such ich jemanden der sowas baut. Besten Dank!!!
Sende mir bitte doch einmal die Offerte PM

Benutzeravatar
Alex KA
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1315
Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 11:33
Wohnort: St.Petersburg, Russland

Re: Mini-Wasserkraftwerk (russ. patentiertes Know-how)

Beitrag von Alex KA » Sonntag 10. Mai 2015, 19:26

Hoffentlich das Ding wirklich läuft. Es gibt in Russland auch Scharlatane, die geschafft haben Geldgeber zu verarschen.. Zum Beispiel dieser Vogel hier https://en.wikipedia.org/wiki/Viktor_Petrik

Benutzeravatar
GIN
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1963
Registriert: Dienstag 3. März 2009, 05:00
Wohnort: Schweiz

Re: Mini-Wasserkraftwerk (russ. patentiertes Know-how)

Beitrag von GIN » Montag 11. Mai 2015, 00:29

Alex KA hat geschrieben:Hoffentlich das Ding wirklich läuft. Es gibt in Russland auch Scharlatane, die geschafft haben Geldgeber zu verarschen.. Zum Beispiel dieser Vogel hier https://en.wikipedia.org/wiki/Viktor_Petrik
in der Schweiz gibt's noch viel mehr. Drum prüfe wer sich bindet. :D



Antworten

Zurück zu „#Wirtschaftskontakte Deutsch-Russisch“