Europa, wir kommen! Zwei Russen quer durch Europa

Menschen die übervolle Briefkästen lieben und Forumeinträge nur zu Werbezwecken schreiben sind hier richtig. Hier landet alles, was in anderen Teilforen überflüssig ist (Auswahlkriterium: subjektive Meinung der Moderatoren)
Benutzeravatar
domizil
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1899
Registriert: Sonntag 3. April 2011, 04:32
Wohnort: Kaliningrad
Kontaktdaten:

Europa, wir kommen! Zwei Russen quer durch Europa

Beitrag von domizil » Sonntag 23. Juni 2013, 12:36

Europa – wir kommen! Ein junges russisches Paar, Julia 28 Jahre und Alex 35 Jahre, bereisen Europa von Kaliningrad bis Portugal, von Gibraltar über Italien, Österreich und Tschechien zurück in die westlichste Region Russlands – Kaliningrad. Begleiten Sie die Beiden auf Ihrer Reise – Kaliningrad-Domizil berichtet exclusiv in Wort, Schrift, Bild und Video über die 45-tägige Reise.

http://kaliningrad-domizil.ru/portal/in ... po-russki/

Uwe Niemeier
Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur ein einziges Mal geschenkt, und er muß es so verbringen, dass ihn später die zwecklos verlebten Jahre nicht qualvoll gereuen...
N. Ostrowski 1930



Magdeburg-Moskva
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1531
Registriert: Montag 30. August 2004, 00:30

Re: Europa, wir kommen! Zwei Russen quer durch Europa

Beitrag von Magdeburg-Moskva » Sonntag 23. Juni 2013, 23:29

Magdeburg-Moskva und seine Liebste nebst Hund würden ein ähnliches Programm in 20 Tagen schaffen und niemand berichtet darüber.

Benutzeravatar
domizil
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1899
Registriert: Sonntag 3. April 2011, 04:32
Wohnort: Kaliningrad
Kontaktdaten:

Re: Europa, wir kommen! Zwei Russen quer durch Europa

Beitrag von domizil » Montag 24. Juni 2013, 06:34

... richtig, mit modernen Verkehrsmitteln kann man das ganze auch in noch kürzerer Zeit schaffen. Hier geht es aber nicht darum einen neuen Rekord aufzustellen, sondern es geht einfach um Kultur, um Lebensfreude und das sich anderere eben anderen mitteilen wollen. Wir haben hier im Forum auch zehntausende Wortmeldungen und nicht jede Wortmeldung ist für jeden von Interesse. Zum Beispiel hat das junge Paar gestern bereits einen ersten "Sponsor" in Deutschland gefunden - d.h. der Sponsor hat sich selber gemeldet. Allerdings geht es hier um nichts finanzielles, denn das junge Paar sucht kein Geld, sie suchen Kontakt, Informationen, Gedankenaustausch "auf der Strecke" - und um mit seinen europäischen Mitmenschen kommunizieren zu können, braucht man manchmal etwas Zeit - da reichen 20 Tage dann eben nicht.
Uwe Niemeier
Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur ein einziges Mal geschenkt, und er muß es so verbringen, dass ihn später die zwecklos verlebten Jahre nicht qualvoll gereuen...
N. Ostrowski 1930

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8875
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Europa, wir kommen! Zwei Russen quer durch Europa

Beitrag von m1009 » Montag 24. Juni 2013, 07:02

Magdeburg-Moskva hat geschrieben:Magdeburg-Moskva und seine Liebste nebst Hund würden ein ähnliches Programm in 20 Tagen schaffen und niemand berichtet darüber.
Ich finds gut...

Baikal/Altai/Mongolei/Seidenstrasse - Berichte von Berufsweltreisenden gibts schliesslich genug! ;) ....
Denken ist wie googeln, nur krasser!

miba
Anfänger/in
Beiträge: 8
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2012, 19:17

Re: Europa, wir kommen! Zwei Russen quer durch Europa

Beitrag von miba » Montag 24. Juni 2013, 12:10

Mir sind die beiden jedenfalls herzlich willkommen! ;)



Benutzeravatar
domizil
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1899
Registriert: Sonntag 3. April 2011, 04:32
Wohnort: Kaliningrad
Kontaktdaten:

Re: Europa, wir kommen! Zwei Russen quer durch Europa

Beitrag von domizil » Mittwoch 26. Juni 2013, 12:03

... unsere beiden Kaliningrader Russen haben nun bereits Polen durchquert, eine interessante (über das Internet) kostenlose Übernachtungsmöglichkeit gefunden, zwei Deutsche aus Berlin kennengelernt und sind nun auf dem Weg nach Berlin.
Auf dem Weg durch Deutschland haben die Beiden nun eine Einladung von einem deutschen Jagdverein erhalten und ein deutsches TV-Studio interessiert sich für diese Reise. Wünschen wir den beiden weiterhin gute Reise.
Bebilderte Reiseeindrücke im Link:

http://kaliningrad-domizil.ru/portal/in ... po-russki/

Uwe Niemeier
Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur ein einziges Mal geschenkt, und er muß es so verbringen, dass ihn später die zwecklos verlebten Jahre nicht qualvoll gereuen...
N. Ostrowski 1930

Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Europa, wir kommen! Zwei Russen quer durch Europa

Beitrag von manuchka » Mittwoch 26. Juni 2013, 17:05

domizil hat geschrieben:... und ein deutsches TV-Studio interessiert sich für diese Reise.
Ach ja, das Sommerloch 8)
Du erntest, was du säst.

Benutzeravatar
domizil
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1899
Registriert: Sonntag 3. April 2011, 04:32
Wohnort: Kaliningrad
Kontaktdaten:

Re: Europa, wir kommen! Zwei Russen quer durch Europa

Beitrag von domizil » Freitag 5. Juli 2013, 11:51

Unsere beiden Kaliningrader Russen sind nun durch Deutschland, Belgien und Frankreich durch. Nette fotografische Eindrücke haben uns die Beiden übersandt. Jetzt sind sie auf dem Weg nach Spanien ... Schau´n Sie mal wie es den Beiden ergangen ist - hier der Link:

http://kaliningrad-domizil.ru/portal/in ... po-russki/

Uwe Niemeier
Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur ein einziges Mal geschenkt, und er muß es so verbringen, dass ihn später die zwecklos verlebten Jahre nicht qualvoll gereuen...
N. Ostrowski 1930

Benutzeravatar
Admix
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 1917
Registriert: Donnerstag 22. Juli 2010, 16:23
Wohnort: Reutlingen/Moskau
Kontaktdaten:

Re: Europa, wir kommen! Zwei Russen quer durch Europa

Beitrag von Admix » Freitag 5. Juli 2013, 11:58

[spam]
Der Informationsgehalt Deiner Beiträge tendiert leider in letzter Zeit gegen Null.
Es scheint, als ob der Link zur eigenen Veranstaltung der Hauptgrund für weitere Beiträge ist.

Daher verschiebe ich dieses Thema in die Werbeecke.

pippie

Re: Europa, wir kommen! Zwei Russen quer durch Europa

Beitrag von pippie » Freitag 5. Juli 2013, 12:45

Admix hat geschrieben:[spam]
Der Informationsgehalt Deiner Beiträge tendiert leider in letzter Zeit gegen Null.
Es scheint, als ob der Link zur eigenen Veranstaltung der Hauptgrund für weitere Beiträge ist.

Daher verschiebe ich dieses Thema in die Werbeecke.
Ein ziemlich hilflose Retourkutsche von dir Admix - hab ehrlich gesagt schon drauf gewartet. Schade, dass du mich nicht enttäuscht hast.



Gesperrt

Zurück zu „Werbung Spezial“